• Termine News und Wissenswertes aus Saarbrücken, dem Saarland und der Welt:
Leben & co

20 Jahre cambio CarSharing in Saarbrücken

Im Jahr 2000 eröffnete der CarSharing-Anbieter seine ersten Stationen in der Saarbrücker Innenstadt. Nach zwanzig Jahren zieht das Unternehmen positive Bilanz bei der Entwicklung seines Angebots.. „Wir freuen uns sagen zu können, dass wir aktiv zu einer nachhaltigen Verkehrsentwicklung in der Landeshauptstadt beitragen“, sagt Roland Jahn, Geschäftsführer von cambio Saarbrücken. Mit zwölf Fahrzeugen an vier Stationen ist das CarSharing-Angebot im Frühsommer 2000 gestartet. Bis heute hat sich die Kundenanzahl auf über 1.200 gesteigert, denen an acht Stationen insgesamt 22 Autos, darunter ein Elektroauto, zur Verfügung stehen. „Wir erwarten in naher Zukunft ein deutlich dynamischeres Wachstum und freuen uns, wenn unser Angebot seitens der Stadt weiterhin unterstützt wird“, betont Jahn. Oberbürgermeister Uwe Conradt und Bürgermeisterin Barbara Meyer-Gluche gratulieren zum 20jährigen Bestehen: „Wir freuen uns, dass sich das Unternehmen bei uns so gut entwickelt hat. In einer Großstadt wie Saarbrücken gehört CarSharing zum modernen Mobilitätsmix dazu. Wir wünschen dem Unternehmen in diesem Sinn für die Zukunft auch weiterhin alles Gute.“

Mehr Infos auf  www.cambio-carsharing.de

Previous ArticleNext Article