• Termine News und Wissenswertes aus Saarbrücken, dem Saarland und der Welt:

L!VE-Team

Über 90 Jahre ein Synonym für Qualität

Die Alfred Strauch GmbH & Co. KG wurde 1923 in Saarbrücken gegründet und steht seit dem für höchste Qualität bei Produkten aus den Bereichen: Autotechnik, Industriebdarf, Wälzlager, Arbeitsschutz und Zweiradtechnik. Besonderes Augenmerk gilt auch dem Strauch Bikeshop, der mit mehr als 90 Jahren Erfahrung zu den ältesten Fahrradgeschäften im Saarland zählt. In der eigenen Werkstatt werden alle Aufgaben rund um Wartung, Pflege und Reparatur bewältigt, stets mit dem Ziel, den Kunden mit erstklassiger Betreuung zur Seite zu stehen. Zum Hause Strauch gehört seit 2006 auch der technische Fachgroßhandel J. Mettler & Co. mit seiner besonderen Ausrichtung auf Wartung und Instandhaltung sowie technischen Problemlösungen und den speziellen Vorzügen eines Vollsortimenters.

Alfred Strauch GmbH & Co. KG – Kurt-Schumacher-Str. 26, 66130 Saarbrücken, Tel: 0681-883300, www.strauchgmbh.de, www.jmettler.de, www.strauchbikeshop.de

 

 

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da

Am vorletzten Septemberwochenende wird der Zweibrücker Rosengarten erneut zur blühenden Bühne des Herbst- und Gartenmarktes. Über 60 Aussteller aus Nah und Fern bieten eine üppige Vielfalt an Pflanzen, Gartenhilfsmitteln, Ideen und Accessoires und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Während die Dahlien und die sich langsam färbenden Bäume und Sträucher dem goldenen Herbst alle Ehre machen, denken Gartenliebhaber schon einen Schritt weiter. Es ist so praktisch, wenn man sich die Ideen und Inspirationen gleich aus dem Rosengarten mit nach Hause nehmen kann. Außerdem hält der Markt das eine oder andere kulinarische Highlight bereit. An beiden Markttagen können sich Interessierte zudem einer der kostenlosen fachkundigen Führungen durch die Gartenanlage anschließen. Alle Informationen gibt’s auch unter www.rosengarten-zweibuecken.de.

Herbst- und Gartenmarkt – am 23. und 24.09. ab 09.30 Uhr im Zweibrücker Rosengarten

Die Partei der Vernunft

Eine Regierung, die sich zunehmend in sämtliche Lebensbereiche der Bürger einmischt, durch Subventionen, Planwirtschaft, Quoten und Regulierungswut den freien Wettbewerb verzerrt, schadet unserer wirtschaftlichen Zukunft, unserem Wohlstand und unserer Freiheit. Die Partei der Vernunft steht für einen schlanken Staat. Dieser soll sich auf seine Kernaufgaben beschränken, nämlich den Schutz des Lebens, der Freiheit und des Eigentums aller Bürger. Da nur ein verschwindend geringer Teil der Steuereinnahmen für die Erfüllung dieser Aufgaben benötigt wird, führt dies zu einer erheblichen finanziellen Entlastung der Bürger. Die Partei der Vernunft fordert vor allem bei zentralen und schwerwiegenden Fragen der Politik eine Beteiligung der Bevölkerung. Politische Entscheidungen sollen nicht in Berlin oder Brüssel, sondern in unseren Kommunen, also vor Ort, getroffen werden. Zwangsabgaben, staatliche Kontrolle und Zensur widersprechen unserem Verständnis einer freien Gesellschaftsordnung. Politisch und wirtschaftlich befinden wir uns heute an einem Scheideweg. Die PDV ist die einzige Partei, die das Geldsystem infrage stellt und nicht nur das staatliche Geldmonopol als Ursache unserer politischen und wirtschaftlichen Schieflage entlarvt, sondern vernünftige Alternativen aufzeigt. Wir können weitermachen wie bisher, oder wir können neue Wege gehen: in Freiheit, statt unter Zwang!

Wasserspaß für die ganze Familie

Das „monte mare“ lädt zum Urlaub vor der Haustür ein. Ein Spielbereich mit vielen Wasserfiguren, das große Wellenbad sowie zwei Rutschen mit einer Gesamtlänge von über 200 Metern sorgen für den richtigen Spaßfaktor. Wer es rasant liebt, für den ist die Turbo-Reifenrutsche genau das Richtige, in der „Black Hole“ sorgen Lichteffekte für wahren Nervenkitzel. Der besondere Clou sind die drei miteinander verbundenen Becken: Vom Wellenbad geht es über Kanäle ins Erlebnisbecken mit Turboduschen, Stromschnellen und Massageliegen. Von dort gelangt man ins Außenbecken mit der großen Liegewiese und dem herrlich gelegenen Whirlpool. Alle sportlich ambitionierten Schwimmer kommen im 25-Meter-Sportbecken mit 1- und 3-Meter-Sprungbrett auf ihre Kosten. Für Schwimmanfänger und Aquafitness-Kurse steht ein Lehrschwimmbecken mit angenehmer Temperatur zur Verfügung.

monte mare Kaiserslautern – Mailänder Straße 6, 67657 Kaiserslautern, Tel: 0631-30380, www.monte-mare.de/kaiserslautern

 

Alles Ansichtssachen

Ein Team aus talentierten, vor Ideen sprudelnden und vor allem netten Menschen, die sich schon lange kennen, schon oft zusammengearbeitet haben und sich mögen, hat sich im Juli 2017 als „Grafen und Gestalten“ zusammengetan, um ihren Kunden die gesamte Bandbreite an kreativen Dienstleistungen zu bieten. In der inspirierenden Atmosphäre des Dürener Schloss entstehen einzigartige Fotografien und alles, was gestaltet und programmiert werden muss. Von der schlichten Visitenkarte über auffallende Werbeanzeigen, von der Hochzeitseinladung bis hin zur kompletten Corporate Identity, vom aussagekräftigen Pressetext bis hin zur ausdrucksstarken Homepage. Zur Höchstform laufen sie auf, wenn sie mit Projekten betraut werden, die große kreative und gestalterische Freiräume bieten. Dabei sehen sie sich nicht nur als Grafiker, Webdesigner oder Fotografen, sondern als kreative Partner, Ideengeber und Projektbegleiter für ihre Kunden. „Grafen und Gestalten“ ist eine kleine aber flexible Agentur, in der jeder Kunde jeden Macher auch persönlich kennenlernt und gemeinsam mit ihnen ihre Ziele und Ideen umsetzt. Also nichts mit langen Leitungen und komplizierten Prozessen – das überlassen sie den Großen!

Grafen und Gestalten – Samantha Jockel, Hülzweilerstraße 28, 66793 Saarwellingen, Tel: 0171-3853806 und Carolyn Eppers, Schloßstraße 31, 66798 Wallerfangen, Tel: 0151-40441797, www.grafenundgestalten.de

 

Piraten sagen: „Freu Dich aufs Neuland“

Zur Bundestagswahl 2017 treten die Piraten unter dem Slogan „Freu Dich aufs Neuland“ an. Im Saarland bewerben sich Lea Laux, Spitzenkandidatin der Saar-Piraten und Direktkandidatin für den Wahlkreis Saarlouis, und Klaus Schummer, Landesvorsitzender und Direktkandidat für Saarbrücken, um ein Bundestagsmandat. Schummer erklärt die Konzepte hinter der Kampagne: „Das Wort ‚Neuland‘ steht für unsere Vision eines neuen und besseren Deutschlands. Wir wollen Deutschland für die Zukunft updaten, den Staat sicherer, smarter, bürgerfreundlicher und effizienter machen, gestalten, statt nur verwalten. Zukunftslust statt Angst und Frust. Im Bundestagswahlkampf werden wir uns als innovative und zukunftsgerichtete Partei präsentieren, die besonders im Netz auf die vielfältigen Lösungen hinweist. In vielen Bereichen ist Deutschland immer noch digitales Entwicklungsland, etwa was den Ausbau und die flächendeckende Verfügbarkeit von schnellem Internet angeht. Auch fehlt es an Vorschlägen, wie mit Folgen der Digitalisierung auf nahezu alle Lebensbereiche umgegangen werden soll und wie wir die Chance, die sich daraus ergeben, sinnvoll und effektiv nutzen können. Wir wollen Bürgerrechte stärken, einen transparenten Staat statt gläserner Bürger, setzen uns für freien Zugang zu Bildung und Kultur, eine Stärkung der Mitspracherechte sowie die Sicherung der sozialen Teilhabe ein.“

Köstlicher Vorgeschmack

Ab November empfängt das Alexander Kunz Theatre wieder seine Gäste zur Dinnershow im Spiegelpalais am Römerkastell. Da ist die Vorfreude jetzt schon riesengroß und wir vom L!VE setzen da noch einen drauf, denn wir kennen die Rezepte für das spektakuläre Menü. Wer also nicht mehr warten will, dem verraten wir hier und in den nächsten Ausgaben, wie er sich schon mal zuhause an den Köstlichkeiten versuchen kann. Weiterlesen

Gratis trainieren und Kindern helfen

Etwas für die eigene Gesundheit tun und kranken Kinder helfen – das ist die Idee der Sommeraktion von „jumpers fitness“. Noch bis 31. August 2017 können Interessenten ab 18 Jahre in 24 Fitness-Studios im süddeutschen Raum 14 Tage das Fitness-Angebot von jumpers unverbindlich und gratis testen. Für jede Trainingseinheit spendet jumpers an Clowns in Kliniken der jeweiligen Region. Um die maximale Spendensumme von 10.000 Euro zu erreichen, gilt es, in bis 31.08. insgesamt 350.000 Trainingseinheiten zu absolvieren. Das Geld wird je nach Region des Studios auf drei Vereine verteilt: KlinikClowns Bayern, Clowns im Dienst und Clown Doktoren. Die professionellen Clowns tragen dazu bei, das Leben kranker Kinder ein wenig zu verschönern. Wer mitmachen will, kommt einfach in einem „jumpers“ Studio in seiner Nähe vorbei.

Weitere Informationen: www.jumpers-fitness.com/spendenaktion

 

Coole Kinderlieder

Nach den beiden erfolgreichen Alben „Unter meinem Bett“ geht es mit neuen Bands in die dritte Runde! Entstanden ist ein abwechslungsreiches Album mit coolen Texten für Kinder ab 4 Jahren. Erneut hat sich eine illustre Truppe von Musikern gefunden, die Lieder für das neue Album geschrieben haben, darunter Klee, Dokter Renz und Clueso. Bummelkasten, der seine Musik ausschließlich mit dem Mund kreiert, indem er verschiedene Gesangsarten und Laute vermischt hat so einen unverwechselbaren Sound geschaffen, welcher nicht nur im Bereich der Kindermusik seinesgleichen sucht. Mit seinem musikalischen und textlichen Reichtum überrascht das Ein-Mann-Vokalensemble auf „Irgendwas Bestimmtes“ mit Raffinesse, Detailverliebtheit und erfrischenden Humor.

„Unter meinem Bett 3“ erhältlich ab 20.10. und Bummelkasten „Irgendwas Bestimmtes“ erhältlich ab 22.09. im Plattenladen oder unter www.oetinger-audio.de

 

 

 

Barbarossa Stadtcafé

Das Stadt-Café der Barbarossa Bäckerei am St. Johanner Markt lädt zum Genießen und Entspannen ein. Die modern eingerichtete Wohlfühl-Oase bietet ausreichend Platz, um dort zu frühstücken, mittags eine Kleinigkeit zu essen oder sich ein Stück Kuchen zu gönnen. Der Außenbereich liegt wunderschön neben plätschernden Springbrunnen. Wie in allen anderen Barbarossa Bäckereien kann man hier natürlich auch Brot, Brötchen und Teilchen erhalten. Für die Backwaren verwendet das Unternehmen erlesene Zutaten, die möglichst aus der Region kommen. Handwerk spielt eine große Rolle bei der Herstellung der Artikel. So erhält das Stangenbrot Barosso seine Form per Hand und auch der heiß geliebte Nuplu wird von Hand gedreht. Das Urbrot verdankt sein Aroma dem hauseigenen Natur-Sauerteig, der über 16 Stunden ruht. Ausschlaggebend für die Qualität der Produkte sind die hauseigenen Rezepturen.

Barbarossa Bäckerei Stadt Café – Obertorstraße 7, 66111 Saarbrücken, Mo – Fr 6:30 – 18:00, Sa 7:00 – 17:00, So 8:00 – 18:00