• Termine News und Wissenswertes aus Saarbrücken, dem Saarland und der Welt:
Archiv

Blieskasteler Kinosommer am 25.08.

Seit 2012 ist das traumhafte Gelände hinter der Blieskasteler Orangerie an zwei Abenden im Jahr fest in der Hand der Cineasten, nach dem gelungenen Finale dann seit 2013 in Zusammenarbeit mit dem Radiosender „103.7 Unser Ding“ und der Firma Evented, die für die technische Umsetzung verantwortlich zeichnet. Auch im aktuellen Jahr hat das Kulturamt wieder zwei bildwirksame Filme ausgesucht, die auf der rund zehn Meter großen Open-Air-Leinwand für beste Unterhaltung sorgen werden. Am ersten Abend steht das Thema Migration im Mittelpunkt der turbulenten Komödie „Willkommen bei den Hartmanns“ mit Senta Berger und Heiner Lauterbach. Am darauffolgenden Samstag folgt dann die Neuverfilmung des Klassikers „Die Schöne und das Biest“, die geradezu geschaffen für das barocke Flair des Orangeriegartens scheint. Natürlich wird auch diesmal vor Ort für Snacks und coole Drinks gesorgt und eine Bestuhlung ist vorhanden, je nach Wetterlage empfiehlt sich aber die Mitnahme von Decken und entsprechender Kleidung. Der Vorverkauf hat bereits Mitte Juni begonnen. Alle Infos auf www.blieskastel.de

Unser Ding Kinosommer 2017 in Blieskastel – am 25.08. „Willkommen bei den Hartmanns“ und am 26.08. „Die Schöne und das Biest“ im Garten der Orangerie in Blieskastel

Previous ArticleNext Article