Menu
RSS
Sommer Sound Festival auf dem Heusweiler Markt

Sommer Sound Festival auf dem Heusweiler Mark…

Es soll ja tatsächlich noch Leute geben, die von diesem hochkarätigen Event noch nichts gehört haben...

Rock´n´Roll & Poesie!

Rock´n´Roll & Poesie!

Ihr Debütalbum „Horses“ brachte sie auf den Gipfel ihrer Bekanntheit und gilt auch heute noch als ei...

The Kills

The Kills

The Kills kehren mit ihrem brandneuem Album „Ash & Ice“ nach Luxemburg zurück. Die Indie-Rock-Se...

Karlsberg UrPils rockt Deinen Sommer

Karlsberg UrPils rockt Deinen Sommer

Unter diesem Motto feiert der Rockstar unter den Bieren auch 2016 mit seinen Fans auf den größten Fe...

Konzerttipp:Stevion und Britney im kleinen Klub der Garage in Saarbrücken

Konzerttipp:Stevion und Britney im kleinen Kl…

Zwei ganz besondere Bands stehen im Kleinen Klub auf der Bühne. Echte Szenelieblinge und  die allerc...

Konzerttipp: Chris Brown in der Rockhal in Esch-sur-Alzette (Lux)

Konzerttipp: Chris Brown in der Rockhal in Es…

Der mehrfach platinausgezeichnete R&B-Superstar Chris Brown ist weiter auf seiner umjubelten "On...

Festivaltipp: Rockcamp Festival am Freibad in Saarwellingen

Festivaltipp: Rockcamp Festival am Freibad in…

Die Open-Air Tradition in Saarwellingen geht weiter – und wie! In der vierten Auflage bietet das Roc...

Konzertipp: The Kills in der Rockhal in Esch-sur-Alzette (Lux)

Konzertipp: The Kills in der Rockhal in Esch-…

The Kills kehren mit ihrem brandneuem Album „Ash & Ice“ nach Luxemburg zurück. Die Indie-Rock-Se...

Der Boss auf Rotlicht Tour

Der Boss auf Rotlicht Tour

Mit der ausverkauften „King”-Tour durch Deutschland, Österreich und der Schweiz, über 90 Millionen Y...

Glamour-Queen mit sweet, sweet fantasy!

Glamour-Queen mit sweet, sweet fantasy!

(jm) Mariah Carey ist eine Musikikone, eine Soul-Legende, ein Pop-Phänomen, eine atemberaubende Live...

Prev Next

CookiesAccept

HINWEIS: Unsere Live Webseite nutzt COOKIES.

Cookies ermöglichen Funktionen, die Ihren Besuch angenehmer gestalten. Indem Sie diese Website benuzten, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu! Mehr Info´s

Ich stimme zu

Bücher

Träumen

Karl Ove Knausgards großer autobiographischer Erinnerungszyklus ist in der literarischen Welt in aller Munde. »Träumen« heißt der fünfte voluminöse Band, der auf Deutsch erscheint. Knausgard, »ein Mensch der achtziger Jahre, Zeitgenosse von Duran Duran und The Cure«
weiterlesen ...

»Junge Wölfe«

heißt das Debüt des 1982 geborenen irischen Schriftstellers Collin Barrett, in dem er in sieben Erzählungen Porträts der inneren Leere und des Stillstands skizziert, in einer griffigen Sprache, in der sich Präzision, Verknappung und Originalität treffen. Ob es um den Rückfall eines Ex-Trinkers,
weiterlesen ...

»Junge Wölfe«

heißt das Debüt des 1982 geborenen irischen Schriftstellers Collin Barrett, in dem er in sieben Erzählungen Porträts der inneren Leere und des Stillstands skizziert, in einer griffigen Sprache, in der sich Präzision, Verknappung und Originalität treffen. Ob es um den Rückfall eines Ex-Trinkers,
weiterlesen ...

Vorübungen für Wunder

Erich Fried (1921-1988) gehört zu den bedeutendsten deutschen Lyrikern des 20. Jahrhunderts. Mit ungeheurer Virtuosität und Melodik der Sprache und mit einer großen, sensiblen Erfahrungsoffenheit verband er in seinen Gedichten das Prinzip einer leicht verständlichen
weiterlesen ...

Schallfreuden auf schwarzem PVC

Als in den 90er Jahren die CD ihren breiten Siegeszug antrat, galt das als das endgültige Ende der Vinylschallplatte. Aber Totgesagte leben länger, und die Nische, in der sie überdauerte, wird in den letzten Jahren sprunghaft geräumiger. Für DJs blieb Vinyl natürlich stets ein unentbehrlicher Standard, und die Club-Kultur rettete zeitweise einer vermeintlich gestrig gewordenen Technik das Überleben. Heute ist seinerseits das Etikett »gestrig« vergilbt und mit »Kult« überklebt. Vinyl blüht. Seit 2014 werden in Großbritannien offiziell wieder
weiterlesen ...

Jungsein und die Welt

Der in Saarbrücken geborene Schriftsteller Emanuel Bergmann hat frisch seinen prächtigen Debütroman veröffentlicht. Joachim Meyerhoff, in Homburg geboren, setzt seinen Zyklus »Alle Toten fliegen hoch« fort. Und die seit langem in Saarbrücken lebende Illustratorin Dorota Wünsch veredelt ein fixfideles Kinderbuch. Aufgemerkt, wir beginnen mit einem Debütroman, der Aufmerksamkeit verdient. Der 1972 in Saarbrücken geborene Emanuel Bergman führt uns seinen »Trick« vor, und schon die ersten beiden Kapitel spannen einen weiten Bogen auf. Das erste spielt in den frühen Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts in Prag und sieht der Entstehung eines neuen Erdenbürgers in wirrvoller Zeit und unter nicht ganz schicklichen Umständen…
weiterlesen ...

Eine Welt ohne Genüsse

»Stadt der verschwundenen Köche«, der neue, spannungsvolle Roman des Saarbrücker Schriftstellers und Schauspielers Gregor Weber, entführt uns in eine fremde Welt der Abenteuer und sympathischen Halunken, die letztlich alle doch das Herz auf dem richtigen Fleck haben. L!VE-Redakteur Michael Klein stellt das Buch vor und befragte Gregor Weber über Steam Punk, große Autoren und das Abenteuergenre.
weiterlesen ...

Helden unter 20

Erwachsenwerden ist auch kein Zuckerschlecken. Jedenfalls nicht für die Protagonisten der Romane von John Green, Sjon und Kirsten Fuchs. Vor gar nicht langer Zeit erfreuten John Greens großartiger Roman »Das Schicksal ist ein mieser Verräter« und seine nachfolgende Verfilmung ein breites Publikum, nun ist ein weiterer Film nach einem John-Green-Roman in unseren Kinos angelaufen, »Margos Spuren« mit Cara Delevingne und Nat Wolff, und selbstverständlich auch die Vorlage neu erschienen, fein gebunden und in derselben Optik wie »Das Schicksal ist ein mieser Verräter«. Das ist das Erste, was freut. Der Junge Quentin und das Mädchen Margo sind Nachbarn in Jefferson Park…
weiterlesen ...

L!VE Newsletter

captcha