Menu
RSS
Einmal geploppt, nie mehr gestoppt

Einmal geploppt, nie mehr gestoppt

„spielbar“ präsentiert das ultimative „Mitbringsel" für Groß und Klein. Ein riesen Sommerspaß mit de...

Ratten im Schatten

Ratten im Schatten

Alle Jahre wieder verbringt die Jury der St. Ingberter Pfanne schlaflose Nächte, wenn aus über 100 B...

Salsa - Puerto Rican Style

Salsa - Puerto Rican Style

Wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass der Kontakt mit dem Salsa-Virus beim Menschen eine irr...

Partytipp: Dan Caster und Kevin de Fries im Mauerpfeiffer in Saarbrücken

Partytipp: Dan Caster und Kevin de Fries im M…

Ein ganz besonderes Feinschmecker Booking hat sich der brandneue Club Mauerpfeiffer für das letzte A...

Konzerttipp: NOFX, Mad Caddies & Leftöver Crack in der Garage in Saarbrücken

Konzerttipp: NOFX, Mad Caddies & Leftöver…

NOFX sind einfach die Größten, wenn es darum geht, Punk mit Spaß zu verbinden. Und wir reden hier vo...

Partytipp: Die letzte Magnet Nacht im Mauerpfeiffer in Saarbrücken

Partytipp: Die letzte Magnet Nacht im Mauerpf…

Wie auch anders als mit einem Paukenschlag kann sich der Magnet aus dem Mauerpfeffer verabschieden? ...

Partytipp: Holi Festival of Colours im Saarbrücker Bürgerpark

Partytipp: Holi Festival of Colours im Saarbr…

Erst war es ein traditionelles Frühlingsfest in Indien - jetzt wird das "Fest der Farben" in vielen ...

The Kills

The Kills

The Kills kehren mit ihrem brandneuem Album „Ash & Ice“ nach Luxemburg zurück. Die Indie-Rock-Se...

Karlsberg UrPils rockt Deinen Sommer

Karlsberg UrPils rockt Deinen Sommer

Unter diesem Motto feiert der Rockstar unter den Bieren auch 2016 mit seinen Fans auf den größten Fe...

Konzerttipp:Stevion und Britney im kleinen Klub der Garage in Saarbrücken

Konzerttipp:Stevion und Britney im kleinen Kl…

Zwei ganz besondere Bands stehen im Kleinen Klub auf der Bühne. Echte Szenelieblinge und  die allerc...

Prev Next

CookiesAccept

HINWEIS: Unsere Live Webseite nutzt COOKIES.

Cookies ermöglichen Funktionen, die Ihren Besuch angenehmer gestalten. Indem Sie diese Website benuzten, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu! Mehr Info´s

Ich stimme zu

Helden der Stadt

„Für was hast du schon mal ein Kompliment bekommen?“

Lena Hammerschmidt, 24 Jahre, Friseurin: „Ich kriege öfter Komplimente bei der Arbeit, aber zählen tun nur die privaten. Davon kann ich nicht genug kriegen.“ Fabian Schuster, 19 Jahre, Schüler: „Ich bekomme jeden Tag das schönste Kompliment der Welt. Das Lächeln von meiner Freundin!“ Jule Fehringer, 22 Jahre, Studentin: „Komplimente schön und gut, aber ein Cocktail sagt mehr als tausend Worte “ Frank Kunz, 36 Jahre, Automobilverkäufer: „Du bist der beste Papa der Welt, war das schönste Kompliment, das ich bekam." Nele Zimmermann, 17, Schülerin: „Für meine Kochkünste. Meine Spaghetti Bolo sind aber auch echt gut.“ Sascha Weber, 24 Jahre, Student:…
weiterlesen ...

„Glaubst Du an die Liebe auf den ersten Blick?“

David Liberté, 24 Jahre, Fotograf & Designer: „Für mich steht ganz klar fest, dass es sie gibt. Die Liebe auf den ersten Blick entsteht aus dem Nichts. Sie urplötzlich da, wirkt euphorisierend und ist völlig irrational. So wie ich als Fotograf. Wenn ich shoote, weiß ich auf Anhieb welches Foto es sein soll. Es werden Emotionen, Gefühle freigesetzt, dass man sofort denkt, das ist es, perfekt!“ Miriam Schneider, 18 Jahre, Schülerin: „Prinzipiell schon. Aber ich lass‘ mich mal überraschen.“ Tina Schoepp, 29 Jahre, MTA: „Ich glaube auf jeden Fall an Fehler auf den ersten Blick. Mehrfach! Eigentlich sogar immer wieder.“…
weiterlesen ...

„Welche Botschaft würdest du ins All senden, wenn du könntest?

Klara Etoile, 19 Jahre, Studentin: „Ich würde einen Schwenker und eine Flasche Zwickel hochschießen!“ Gerry Kim Ferber, 34 Jahre, selbstständiger Mediengestalter: „Auch wenn es nicht immer so aussieht, würde ich die Botschaft verbreiten, dass es auch hier intelligentes Leben gibt, das lernfähig ist. Kommt uns gerne besuchen, wir lernen gerne Fremde kennen und heißen sie willkommen, egal wo sie her sind und welche Sprache sie sprechen! Und vor allem bringt uns Laserschwerter mit." Mirko Kent-Jeda, zeitlos, Schuh(t)räumer: „Macht’s besser als wir, würde ich schreiben - und ein paar extracoole Sneaker mit reinpacken." Michaela Diener, 32 Jahre, Erzieherin: „Warum eine Botschaft?…
weiterlesen ...

„Welchen Tag deines Lebens würdest du gerne noch einmal erleben?“

Salem Hayek, 31 Jahre, Vertriebsingenieur: „Ein Tag im September 2015, an dem mich in Saarbrücken ein ganz besonderer Mensch anlächelte und dabei mein Leben veränderte." Rüdiger Hoffmann, 29 Jahre, Disponent: „Die Geburt meines Sohnes! Absoluter Wahnsinn und Glück pur!“ Nina Pitz, 20 Jahre, Auszubildende zur Veranstaltungskauffrau: „Die Meisterschaftsfeier unserer Dorfmannschaft 2013, nach der ich ohne Autoschlüssel, aber mit Handy meiner besten Freundin und einer Schüssel Reis im Arm wach wurde. Den Kater könnte man allerdings weg lassen " Liliana Amendola, Alter tagesformabhängig, Emotionsbeschleunigerin: „Jeden einzelnen erlebten Tag, genauso wie er war!" Kai Bus, 28, Gastronom: „Ich würde gerne die Disco-Zeit…
weiterlesen ...

„Was macht Dich sprachlos?“

Frederick Guldner, 25, DRK-Rettungsassistent: „Das seit Wochen andauernde, enorme, scheinbar nimmersatte, ehrenamtliche Engagement der Menschen in Lebach. Wie gut die Hilfsorganisationen dort mit der Zivilbevölkerung zusammen arbeiten. Das macht mich sprachlos.“ Selina Weishaar, 17, Schülerin: „Mir fehlen die Worte, wenn Politiker immer nur diskutieren und nicht helfen.“ Sven Sossong, 29, DJ & Producer: „Was für eine unheimliche Energie beim Auflegen zwischen dem DJ und der Partycrowd entstehen kann! Das bringt mich echt zum Staunen und macht mich immer wieder sprachlos.“ Miri Klein, 18 Jahre, Auszubildende: „Die Augen von meinem Freund. Und das schon seit zwei Jahren. Blauer geht nicht!“ Christian…
weiterlesen ...

„Deine nächste gute Tat?“

Jenny Lismann, 28, Friseurin & Stylistin: "Weniger quatschen, mehr machen!“ Simone Backes, 31, Rechtsanwaltsfachangestellte: "Also meine nächste gute Tat wird morgen wohl wieder spontan entschieden, denn mein Motto lautet: Jeden Tag ‘ne gute Tat!" Egzon Rahimi, 24 Jahre, Elektroniker & Deejay: „Meine nächsten guten Taten sind, eigene Konzepte entwickeln und diese dann als Veranstaltungen in die Tat umzusetzen.“ Anita Klober, 25, Kindergärtnerin: „Kindern jeden Tag ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern und sie in ihre Fantasiewelt zu geleiten.“ Patrick Guapo, 36 Jahre, selbständig: „Ich sammele für die Kinderhilfe Saar!“ Bine Schwaller, 18 Jahre, Schülerin: „Meine nächste gute Tat zaubert meinem…
weiterlesen ...

„Wie lautet dein Geheimrezept für einen heißen Herbst?“

Paula Sandmeyer, 19, Schülerin: "Ich lebe immer noch von den Erinnerungen an den geilsten Sommer ever. Was ich diesen Sommer erlebt habe, schmilzt auch noch den Schnee im Winter!“ Heiner Marx, 24 Jahre, Student: „Ganz eindeutig ein amtlicher Zockerabend mit meinen Kumpels. Dazu noch was Leckeres zu essen und ausreichend Getränken. Das ist aber auch mein Geheimrezept für Frühling, Sommer und Winter!“ Pia Jäkel, 43 Jahre, Vollzeit-Tippse, Mutter und Triathletin: "Mein Geheimrezept: viel Sport (vor allem laufen im bunten Wald), gemütlich essen gehen mit Freunden und kuschelige Couchabende mit einem Glas Wein!" Nico Casabona, 16 Jahre, Auszubildender: „Karotten-Ingwer-Suppe!“ Michael Gard,…
weiterlesen ...

„Wo verbringst du laue Sommernächte am liebsten?“

Susi Maas, 22 Jahre, Studentin: "Mit meinen Mädels am Staden. Dem Sonnenuntergang entgegen lächeln, manchmal auch noch dem Sonnenaufgang!" Daisy Straight, gefühlte 19, Maneater: „Ich verbringe meine lauen Sommernächte beim Angeln und Midnight Swim im verbotenen Gewässer!“ Michael Lehnert, 28 Jahre, Außendienstler: „Wer dieses Jahr Sommernächte nicht am Silo im Osthafen verbringt, dem ist nicht zu helfen. Super Atmosphäre, tolle Leute, the place to be.“ Anne Freier, 18 Jahre, Auszubildende: „Wo ist egal. Hauptsache feiern mit ganz vielen Freunden und natürlich am liebsten im Freien.“ Markus Lenzen, 44 Jahre, Zauberkünstler: „Am liebsten in gemütlicher Runde im eigenen Hof im Nauwieser…
weiterlesen ...