• Termine News und Wissenswertes aus Saarbrücken, dem Saarland und der Welt:
Party & Co

Die beste Zeit des Jahres

65.000 Besucher werden bei Deutschlands größtem Festival für elektronische Musik erwartet, das am ersten Augustwochenende wieder die Raketenbasis Pydna bei Kastellaun rocken wird. Vier Tage und drei Nächte gibt es Top-Acts wie Robin Schulz, Paul van Dyk, Sven Väth, Adam Beyer, Laidback Luke, Chris Liebing, Sander van Doorn … Insgesamt sind über 350 DJs und Live Acts auf 23 Bühnen unter dem Motto „red dancing flames“ zu erleben. Start ist schon am Donnerstag beim Mixery-Opening im Camping Village. Dort werden mit privaten Soundanlagen von unzähligen Hobby-DJs hunderte Spontan-Partys gefeiert. Wie in den Vorjahren ist der Zutritt zum Camping Village nur mit einer gültigen Eintrittskarte möglich. Für eine reibungslose An- und Abreise ist gesorgt: „Das überarbeitete Verkehrskonzept hat reibungslos funktioniert und wird in dieser Form wieder umgesetzt.“ erläutert Oliver Vordemvenne von Veranstalter I-Motion. Wer ohne Auto anreisen möchte, kann die Busshuttles vom Koblenzer Hauptbahnhof zur Pydna nutzen. Die ersten Busse fahren donnerstags bereits ab 12 Uhr und im Anschluss im 20-Minutentakt bis Mitternacht. Tickets gibt es unter www.nature-one.de.

Nature One „red dancing flames“, vom 05. bis 07.08. auf der Raktenbasis Pydna
Gewinnen …
L!VE verlost 2 x 2 Tickets zum Raverglück! Wer teilnehmen will, schreibt uns einfach bis zum 22.07. mit dem Betreff „Nature One“ eine Mail an gewinnen@live-magazin.de oder eine Postkarte an L!VE Magazin, Mainzer Straße 23, 66111 Saarbrücken.
Viel Glück!

Previous ArticleNext Article