• Termine News und Wissenswertes aus Saarbrücken, dem Saarland und der Welt:
Leben & co

Entdeckerlust und grenzenlose Freiheit an der Saarschleife

In bis zu 23 Metern Höhe schlängelt sich der ganzjährig täglich geöffnete Baumwipfelpfad Saarschleife in Mettlach-Orscholz durch einen imposanten Mischwald. Im Herbst, wenn die Blätter der Bäume in den herrlichsten Farben erstrahlen, lädt der Baumwipfelpfad Saarschleife zu einer ganz besonders farbenfrohen Erkundungstour in luftigen Höhen. Der Spaziergang führt auf 1.250 Metern vorbei an spannenden Lernstationen, an denen die Besucher gemeinsam rätseln und tüfteln können. Jeder Meter vorbei an Buchen, Eichen und Nadelhölzern führt Stück für Stück in Richtung Baumkronen, bis diese zum Greifen nah sind und bietet einfach einzigartige Erlebnisse in der Natur. Entspannung pur bieten die Ruhemöglichkeiten auf dem Pfad und die sanften Steigungen von maximal 6 Prozent sind auch mit Rollstuhl, Gehhilfe und Kinderwagen bequem zu meistern. Am Felsvorsprung über der Cloef befindet sich der buchstäbliche Höhepunkt des Pfades: der imposante 42 Meter hohe Aussichtsturm, der einen Panorama-Blick auf die Saarschleife und die umliegende Natur gewährt.

Mehr Informationen, Preise und Öffnungszeiten auf baumwipfelpfade.de/saarschleife

Previous ArticleNext Article