Menu
RSS
12. Messe für alternative Heilweisen

12. Messe für alternative Heilweisen

Ganzheitlich heilen aus alternativer Sicht ist wie immer das Motto der Messe. Mit vielen bereits bek...

Who Killed Bruce Lee?

Who Killed Bruce Lee?

Who Killed Bruce Lee zählen zu den interessantesten neuen Acts auf dem internationalen Markt und sor...

Don’t be late!

Don’t be late!

Saga wurden 1977 in Kanada gegründet und begeisterten Millionen Fans als Mitbegründer des Progressiv...

Saarbrücken wird spuktakulär!

Saarbrücken wird spuktakulär!

Wenn Frankie Stein, Draculaura, Clawdeen Wolf und die Clique von Monster High Live loslegen, verwand...

Der Sing des Lebens

Der Sing des Lebens

Es gibt Künstler, die ihr Publikum auch nach Jahrzehnten noch überraschen. Purple Schulz ist so eine...

Echte Leidenschaft und Spontanität.

Echte Leidenschaft und Spontanität.

Wenn diese fünf Männer aus Berlin auf Tour gehen, passiert jedes Mal etwas ganz Besonderes. Keine Sh...

Danceperados of Ireland - Irish Music, Song and Dance

Danceperados of Ireland - Irish Music, Song a…

Die Begeisterung für den irischen Stepptanz ist im Namen dieser neuen irischen Tanzshow festgeschrie...

Winterliches Zirkuswunderland

Winterliches Zirkuswunderland

Der Saarbrücker Weihnachtszirkus präsentiert dieses Jahr bereits zum sechsten Mal über Weihnachten u...

Sehen, Staunen und Genießen

Sehen, Staunen und Genießen

Kulinarische Genüsse für alle Fälle und alle Sinne – dafür steht der Partyservice Merlin. Aber nicht...

Russische Winterhighlights in der Congresshalle

Russische Winterhighlights in der Congresshal…

Mit „Mascha und der Bär“ und „Der Nussknacker“ können sich die Saarbrücker in diesem Winter gleich a...

Prev Next

CookiesAccept

HINWEIS: Unsere Live Webseite nutzt COOKIES.

Cookies ermöglichen Funktionen, die Ihren Besuch angenehmer gestalten. Indem Sie diese Website benuzten, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu! Mehr Info´s

Ich stimme zu

Leben & Freizeit in Saarbrücken und im Saarland:

Saarbob – alkoholfrei tanken! Empfehlung

Saarbob – alkoholfrei tanken!

Mehr als 300 Gaststätten, 54 Fahrschulen, 20 Jugendclubs und etliche Sportvereine sind bei der Initiative „Saarbob“ mit an Bord. Die Macher von Saarbob möchten junge Fahrer von 18 bis 24 Jahren überzeugen, statt mit einen erhobenen Zeigefinger zu agieren, denn sie wollen kein „Spaßbremse" sein. Trotzdem ist es leider ist es die traurige Realität: Junge Fahrer verursachen mehr Unfälle und sind häufiger Unfallopfer im Straßenverkehr. Vielfach ist dabei auch Alkohol oder eine andere Droge im Spiel, was in der Regel zu schlimmeren Folgen führt. Genau hier bietet „Saarbob“ eine Alternative. Schon im Vorfeld ist klar: „Ich fahr!“. „Bob“ als FahrerIn „tankt alkoholfrei“, übernimmt Verantwortung und fährt Freunde sicher nach Hause. Im Idealfall wechseln die „Bobs“ sich ab: „Heute ich, morgen du!“ Das Erkennungszeichen ist ein gelber Anhänger, mit dem ihr bei teilnehmenden Gaststätten ein alkoholfreies Gratisgetränk bekommt. Ihr findet die Aktion cool? Ok, dann macht mit und helft, unsere Straßen sicherer und Saarbob „bobulärer“ zu machen!

Saarbob – alkoholfrei tanken, eine Initiative des Landesinstituts für Präventives Handeln, alle Infos auf saar-bob.de und facebook.com/saarbob 

  

Nach oben