Menu
RSS
Einmal Raver, immer Raver

Einmal Raver, immer Raver

Eine neue Auflage der beliebten „Ü30 Party Techno Classics“ präsentiert sich am letzten Mai-Samstag ...

Der Boss auf Rotlicht Tour

Der Boss auf Rotlicht Tour

Mit der ausverkauften „King”-Tour durch Deutschland, Österreich und der Schweiz, über 90 Millionen Y...

Glamour-Queen mit sweet, sweet fantasy!

Glamour-Queen mit sweet, sweet fantasy!

(jm) Mariah Carey ist eine Musikikone, eine Soul-Legende, ein Pop-Phänomen, eine atemberaubende Live...

Sehnsüchtig sensibel!

Sehnsüchtig sensibel!

(jm) Mehr als 1.200 Konzerte und etliche Festivals unter anderem mit Bob Marley, Fleetwood Mac oder ...

Pariser Charme in Luxembourg!

Pariser Charme in Luxembourg!

(jm) Um Zaz, mit bürgerlichem Namen Isabell Geoffrey, zu lieben spielt es keine Rolle, ob man ihre c...

Das Partyjahr startet in Frankfurt

Das Partyjahr startet in Frankfurt

Das nennt man wohl einen gelungenen (Neu-)Start: Die Premiere von Winterworld in der Messe Frankfurt...

Number One ist Saarbrückens erster Ü30 Club!

Number One ist Saarbrückens erster Ü30 Club!

Das Number One eröffnete 1976 seine Pforten und wurde schnell zu einer der ersten Club- und Partyadr...

Schminktipps von maskworld.com

Schminktipps von maskworld.com

Schminktipps für Fasching Ihr wollt als quitschvergnügte Harlekina zu Fasching begeistern? Od...

Finale beim Battle of the Bands im Old Murphy´s

Finale beim Battle of the Bands im Old Murphy…

Es ist endlich soweit! Unser Finale steht vor der Tür und wir freuen uns endlich herauszufinden,...

„Saarbob“ fährt Freunde

„Saarbob“ fährt Freunde

Lust zum Feiern, mit Freunden und PKW unterwegs, gute Stimmung, Alkohol fließt! Irgendwann kommt die...

Prev Next

CookiesAccept

HINWEIS: Unsere Live Webseite nutzt COOKIES.

Cookies ermöglichen Funktionen, die Ihren Besuch angenehmer gestalten. Indem Sie diese Website benuzten, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu! Mehr Info´s

Ich stimme zu

Leben & Freizeit in Saarbrücken und im Saarland:

Saarbob – alkoholfrei tanken! Empfehlung

Saarbob – alkoholfrei tanken!

Mehr als 300 Gaststätten, 54 Fahrschulen, 20 Jugendclubs und etliche Sportvereine sind bei der Initiative „Saarbob“ mit an Bord. Die Macher von Saarbob möchten junge Fahrer von 18 bis 24 Jahren überzeugen, statt mit einen erhobenen Zeigefinger zu agieren, denn sie wollen kein „Spaßbremse" sein. Trotzdem ist es leider ist es die traurige Realität: Junge Fahrer verursachen mehr Unfälle und sind häufiger Unfallopfer im Straßenverkehr. Vielfach ist dabei auch Alkohol oder eine andere Droge im Spiel, was in der Regel zu schlimmeren Folgen führt. Genau hier bietet „Saarbob“ eine Alternative. Schon im Vorfeld ist klar: „Ich fahr!“. „Bob“ als FahrerIn „tankt alkoholfrei“, übernimmt Verantwortung und fährt Freunde sicher nach Hause. Im Idealfall wechseln die „Bobs“ sich ab: „Heute ich, morgen du!“ Das Erkennungszeichen ist ein gelber Anhänger, mit dem ihr bei teilnehmenden Gaststätten ein alkoholfreies Gratisgetränk bekommt. Ihr findet die Aktion cool? Ok, dann macht mit und helft, unsere Straßen sicherer und Saarbob „bobulärer“ zu machen!

Saarbob – alkoholfrei tanken, eine Initiative des Landesinstituts für Präventives Handeln, alle Infos auf saar-bob.de und facebook.com/saarbob 

  

Nach oben

L!VE Newsletter

captcha