• Termine News und Wissenswertes aus Saarbrücken, dem Saarland und der Welt:
Bühne & Co

Gesicht des Monats: Lisa Vuoso

Lisa Vuoso aus Saarbrücken ist nicht nur hübsch anzusehen, sondern kann dazu auch tanzen und singen. Davon haben sich Millionen Zuschauer bei „Deutschland sucht den Superstar“ überzeugen können, als die 29jährige erfolgreich in den Recall einzog. Das Gleiche ist ihr mit damals noch 17 Jahren schon einmal gelungen und vor zwei Jahren hat die gelernte Einzelhandelskauffrau dann beim 34. Deutschen Rock- & Pop-Preis sogar einen ersten und einen zweiten Platz abgeräumt. Inzwischen ist auch ihr erstes Musikvideo „Du bist heiß“ auf YouTube online. Ganz klar unser Gesicht des Monats!

 

Mit Xavier Naidoo hat DSDS die schwierigste Jury ever?

Ich denke jede Jurykonstellation ist schwierig. Fakt ist: Xavier Naidoo katapultiert die Castingshow auf ein freshes, qualitativ hochwertigeres Musikniveau als in den Jahren zuvor.

 

Warum hast Du Dich für die Tänzerin Oana als Joker entschieden?

Mein Favourit war ursprünglich Xavier gewesen. Allerdings konnte ich im Vorfeld schlecht einschätzen, ob er mich feiert oder eben nicht. Mein Gefühl sagte mir, dass beim Tanzen nicht so viel schief gehen kann und ich Oana für mich gewinnen könnte.

 

Wie sehr ärgerst Du Dich über dumme Kommentare von Hatern auf Facebook?

Ich finde Hater-Kommentare gar nicht verkehrt. Sie sind der lebendige Beweis dafür, dass Menschen über dich sprechen und du interessant bist. Hater-Kommentare geben mir den Ansporn musikalisch noch härter an mir zu arbeiten und zu zeigen, dass ich mehr drauf habe, als viele denken.

 

So ein kleiner Beruhigungssekt vorher wäre nicht verkehrt gewesen oder?

Nein. Hätte ich gewusst, dass ich vor so einer gechillten, liebevollen Jury auftrete, wäre ich nicht so nervös gewesen. Beim nächsten Auftritt bin ich ruhiger.

 

Previous ArticleNext Article