• Termine News und Wissenswertes aus Saarbrücken, dem Saarland und der Welt:
Archiv

Happy Birthday, Klaus! 50 Years of Apex am 2. März

In den Clubs vor unserer Zeit gab es einen hünenhaften Stammgast mit braunen Locken, Lederjacke, Diesel Jeans und Cowboy Boots, der bei New Model Army, The Cult oder AC/DC und Led Zeppelin nicht von der Tanzfläche zu bekommen war. Die Clubs hießen Café Future oder Gloria Palast und der Dauertänzer Klaus Radvanowsky. Also genau jener hochsympathische Großbube, der dann über Jahrzehnte die elektronische Tanzmusikszene an der Saar als DJ Apex mitbestimmen sollte. Erste Anzeichen des musikalischen Sinneswandels gab es schon Ende der 80er, als er begann die Luftgitarre gegen Smiley T-Shirts einzutauschen. Mit den frühen Neunzigern war es dann ganz um ihn geschehen und er feierte im Club Number One mit DJs wie Sven Väth, Laurent Garnier, DJ Hell oder Paul van Dyk. Die Cowboy Boots und Locken waren längst Geschichte und die ersten Gehversuche als DJ nicht mehr fern. Die nächsten Stationen: Space Party, Hard Wax und der Magnet Club – der Rest ist Geschichte und er selbst auf dem besten Weg zur lebenden Legende, auch wenn er das selber bestimmt nicht gerne hört Und jetzt wird der auch noch 50! Entsprechend maßlos wird das Anfang März im Silo mit Unterstützung der Créme de la Créme der local Heroes und mit Answer Code Request (Berghain) und SHDW & Obscure Shape als Headlinern gefeiert! Wer das verpasst, muss nochmal 50 Jahre warten – und es steht zu befürchten, dass der dann immer noch auflegt! Heppa!

50 Years of Apex: Himmel oder Hölle – am 02.03. ab 23.30 Uhr im Silodom in Saarbrücken

Previous ArticleNext Article