• Termine News und Wissenswertes aus Saarbrücken, dem Saarland und der Welt:
Konzerte & Co

Helen Schneider am 09.03. im Theater am Ring in Saarlouis

Viel mehr als „Rock’n’Roll Gypsy“: Helen Schneider ist ein absolutes Chamäleon: Klassisches Klavierstudium, Musicals, Kinderbuchautorin, Jazz, Rock. Es gibt fast nichts, an das sie sich nicht herantraut. Die 1952 geborene US-Amerikanerin wurde in Deutschland zunächst als Rocksängerin bekannt. Durch eine Tournee mit Udo Lindenberg prominent geworden, gelingt ihr 1981 mit dem hektischen Song „Rock`n`Roll Gypsy“ ein Top Ten Hit. Ein paar Jahre später erweitert die quirlige New Yorkerin ihr Repertoire und gibt ihr Musicaldebüt in Berlin. Die Frau mit der ausdrucksvollen Stimme hat ein Händchen für unsterbliche Unterhaltungsmelodien. Mit stilsicheren Interpretationen und ohne unnötigen modernen Schnickschnack brilliert die charmante Sängerin als grandiose Live-Künstlerin. Helen Schneider führt fast so etwas wie ein künstlerisches Nomadenleben: Vom Rock über Musicals hin zu Swing und Chansons und wieder zurück.

Helen Schneider – am 09.03. um 20.00 Uhr im Theater am Ring in Saarlouis

Previous ArticleNext Article