• Termine News und Wissenswertes aus Saarbrücken, dem Saarland und der Welt:
Archiv

Karl May Festspiele „Winnetou II“ vom 16.06. bis 22.07.

Die Blutsbrüder reiten wieder: Wer hätte es gedacht, die berühmtesten Einwohner der 800 Einwohner Gemeinde Mörschied bei Idar-Oberstein sind keine Geringeren als Winnetou und Old Shatterhand – und das höchst lebendig! Hier werden nämlich auf der Freilichtbühne seit 1990 mit Laiendarstellern besetzte Wild-West-Stücke aufgeführt. Ab 1992 bis heute wurden dann ausschließlich Karl May Bücher inszeniert, wobei die Stücke von Anfang an selbst geschrieben und sehr nah an den Vorlagen Mays angelegt waren. Dieses Jahr gelangt Winnetou II zur Aufführung, die Geschichte von Winnetous unerfüllter Liebe zu Ribanna von Stamme der Assineboins. Zu den Premierengästen gehörte sogar Malu Dreyer, die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, die mit 1000 weiteren Zuschauer eine fantastische Premierenaufführung und anschließend ein grandioses Feuerwerk erlebte. Alle Infos auf www.karl-may-moerschied.de

Karl May Festspiele „Winnetou II“ – vom 16.06. bis 22.07. auf der Freilichtbühne in Mörschied

Previous ArticleNext Article