Menu
RSS
Der Boss auf Rotlicht Tour

Der Boss auf Rotlicht Tour

Mit der ausverkauften „King”-Tour durch Deutschland, Österreich und der Schweiz, über 90 Millionen Y...

Glamour-Queen mit sweet, sweet fantasy!

Glamour-Queen mit sweet, sweet fantasy!

(jm) Mariah Carey ist eine Musikikone, eine Soul-Legende, ein Pop-Phänomen, eine atemberaubende Live...

Sehnsüchtig sensibel!

Sehnsüchtig sensibel!

(jm) Mehr als 1.200 Konzerte und etliche Festivals unter anderem mit Bob Marley, Fleetwood Mac oder ...

Pariser Charme in Luxembourg!

Pariser Charme in Luxembourg!

(jm) Um Zaz, mit bürgerlichem Namen Isabell Geoffrey, zu lieben spielt es keine Rolle, ob man ihre c...

Das Partyjahr startet in Frankfurt

Das Partyjahr startet in Frankfurt

Das nennt man wohl einen gelungenen (Neu-)Start: Die Premiere von Winterworld in der Messe Frankfurt...

Number One ist Saarbrückens erster Ü30 Club!

Number One ist Saarbrückens erster Ü30 Club!

Das Number One eröffnete 1976 seine Pforten und wurde schnell zu einer der ersten Club- und Partyadr...

Schminktipps von maskworld.com

Schminktipps von maskworld.com

Schminktipps für Fasching Ihr wollt als quitschvergnügte Harlekina zu Fasching begeistern? Od...

Finale beim Battle of the Bands im Old Murphy´s

Finale beim Battle of the Bands im Old Murphy…

Es ist endlich soweit! Unser Finale steht vor der Tür und wir freuen uns endlich herauszufinden,...

„Saarbob“ fährt Freunde

„Saarbob“ fährt Freunde

Lust zum Feiern, mit Freunden und PKW unterwegs, gute Stimmung, Alkohol fließt! Irgendwann kommt die...

Das war die Shopping-Livestyle-Party

Das war die Shopping-Livestyle-Party

„City Nova“ so hieß der absoluter Hotspot bei der Saarbrücker Einkaufsnacht im vergangenen Dezember....

Prev Next

CookiesAccept

HINWEIS: Unsere Live Webseite nutzt COOKIES.

Cookies ermöglichen Funktionen, die Ihren Besuch angenehmer gestalten. Indem Sie diese Website benuzten, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu! Mehr Info´s

Ich stimme zu

69 Tage Hoffnung Empfehlung

69 Tage Hoffnung

Das Grubenunglück von San José ging 2010 um die Welt, befeuerte wochenlang sämtliche Nachrichten. Das Bangen um die 33 chilenischen Bergbau-Kumpels, die eingeschlossen waren in der Kupfermine und nur durch langwierige und aufwändige Rettungsmaßnahmen geborgen werden konnten, das ist noch sehr präsent. Kein Wunder also, dass man die Geschichte nun verfilmt hat. Antonio Banderas spielt den selbst ernannten Anführer der unter Tage Eingeschlossenen, Rodrigo Santoro den Bergbauminister, der sich vehement für die Rettung um jeden Preis einsetzt und Gabriel Byrne den technischen Leiter des Rettungs-Teams. Den einzigen Vorwurf, den man dem durchaus gelungenen und intensiven Film machen könnte, ist dass man sich für einen internationalen Cast in englischer Sprache entschieden hat, aber spätestens wenn am Ende noch mal die echten Kumpels gemeinsam am Strand stehen, ist auch dieses Manko wieder vergessen. 

OT: The 33

USA / Chile 2015

Regie: Patricia Riggen (Girl in Progress)

Drehbuch: Craig Borten (Dallas Buyers Club)

Darsteller: Antonio Banderas (Die Haut, in der ich wohne), Rodrigo Santoro (Focus), Gabriel Byrne (Louder than Bombs), Juliette Binoche (Caché), James Brolin (Elsa & Fred) 

Länge: 120 Min.

Kinostart: 11. Februar 2016

Nach oben

L!VE Newsletter

captcha