Menu
RSS
Einmal Raver, immer Raver

Einmal Raver, immer Raver

Eine neue Auflage der beliebten „Ü30 Party Techno Classics“ präsentiert sich am letzten Mai-Samstag ...

Der Boss auf Rotlicht Tour

Der Boss auf Rotlicht Tour

Mit der ausverkauften „King”-Tour durch Deutschland, Österreich und der Schweiz, über 90 Millionen Y...

Glamour-Queen mit sweet, sweet fantasy!

Glamour-Queen mit sweet, sweet fantasy!

(jm) Mariah Carey ist eine Musikikone, eine Soul-Legende, ein Pop-Phänomen, eine atemberaubende Live...

Sehnsüchtig sensibel!

Sehnsüchtig sensibel!

(jm) Mehr als 1.200 Konzerte und etliche Festivals unter anderem mit Bob Marley, Fleetwood Mac oder ...

Pariser Charme in Luxembourg!

Pariser Charme in Luxembourg!

(jm) Um Zaz, mit bürgerlichem Namen Isabell Geoffrey, zu lieben spielt es keine Rolle, ob man ihre c...

Das Partyjahr startet in Frankfurt

Das Partyjahr startet in Frankfurt

Das nennt man wohl einen gelungenen (Neu-)Start: Die Premiere von Winterworld in der Messe Frankfurt...

Number One ist Saarbrückens erster Ü30 Club!

Number One ist Saarbrückens erster Ü30 Club!

Das Number One eröffnete 1976 seine Pforten und wurde schnell zu einer der ersten Club- und Partyadr...

Schminktipps von maskworld.com

Schminktipps von maskworld.com

Schminktipps für Fasching Ihr wollt als quitschvergnügte Harlekina zu Fasching begeistern? Od...

Finale beim Battle of the Bands im Old Murphy´s

Finale beim Battle of the Bands im Old Murphy…

Es ist endlich soweit! Unser Finale steht vor der Tür und wir freuen uns endlich herauszufinden,...

„Saarbob“ fährt Freunde

„Saarbob“ fährt Freunde

Lust zum Feiern, mit Freunden und PKW unterwegs, gute Stimmung, Alkohol fließt! Irgendwann kommt die...

Prev Next

CookiesAccept

HINWEIS: Unsere Live Webseite nutzt COOKIES.

Cookies ermöglichen Funktionen, die Ihren Besuch angenehmer gestalten. Indem Sie diese Website benuzten, stimmen Sie der Nutzung von Cookies gemäß unseren Richtlinien zu! Mehr Info´s

Ich stimme zu

The Finest Hours Empfehlung

The Finest Hours

Es war wohl die gewagteste Rettungsaktion in der Geschichte der US-Küstenwache, die nun für die Leinwand ins Gedächtnis zurück gerufen wird. Ein gigantischer Sturm umtoste 1952 die amerikanische Küste vor New England. 20-Meter hohe Wellen rissen dabei einen Öltanker in zwei Hälften. Die Küstenwache hatte nur drei Stunden Zeit bevor das Schiffswrack und damit 30 Männer in dem eiskalten Wasser versinken. Beherzt planten die Männer der Küstenwache in Chatham eine gewagte Rettungsaktion: Vier Mann machen sich in einem kleinen Boot zu dem rasant sinkenden Schiff auf und riskieren ihr eigenes Leben während sie gegen eiskalte Temperaturen, starke Winde und Riesenwellen ankämpfen. Unterdessen versuchen die eingeschlossenen Seeleute mit unbändigem Willen zu überleben. Angeführt werden sie von Ingenieur Ray Sybert (gespielt von Casey Affleck), dem es immer wieder gelingt, seinen Gefährten in noch so aussichtsloser Lage so etwas wie Hoffnung zu geben. Ein nervenaufreibendes Action-Drama für Freunde von Abenteuerfilmen wie „Der Sturm“.

USA 2016 

Genre: Katastrophenfilm 

Regie: Craig Gillespie (Million Dollar Arm)

Drehbuch: Scott Silver, Paul Tamasy & Eric Johnson (The Fighter)

Darsteller: Chris Pine (Star Trek), Casey Affleck (Gone Baby Gone), Ben Foster (The Program), Eric Bana (Der Hulk)

Länge: 117 Minuten

Kinostart: 31. März 2016

 

 

Nach oben

L!VE Newsletter

captcha