• Termine News und Wissenswertes aus Saarbrücken, dem Saarland und der Welt:
Veranstaltungen

Künstlerbücher: aufgeblättert – ausgebreitet bis 29.11.

Seit dem 20. Juni dürfen sich Kulturhungrige wieder auf spannende Programme in der Modernen Galerie des Saarlandmuseums freuen. So lädt die Moderne Galerie immer samstags um 15 Uhr zu Führungen in die aktuelle Ausstellung „aufgeblättert – ausgebreitet: Künstlerbücher“ ein. Nach einer etwa halbstündigen Einführung im Vortragssaal schauen sich die Teilnehmer die originalen Künstlerbücher in der Ausstellung an und haben Gelegenheit, sich mit den Kunstvermittlern auszutauschen. Ein Buch zum Kunstwerk machen – das ist das Konzept von „Künstlerbüchern“. Diese Bücher können verschiedenste Gestaltungsformen annehmen: von Mappen mit lose eingelegten Einzelblättern über gebundene Bücher bis hin zu hybriden Formen, die vom Betrachter ausgebreitet und erkundet werden wollen. Entsprechend greift die Ausstellung, die in Kooperation mit dem Fach Kunstgeschichte der Universität Trier im Rahmen eines studentischen Projekts erarbeitet wurde, großenteils auf eine in der Graphischen Sammlung der Universität Trier als Dauerleihgabe verwahrte Künstlerbuchsammlung zurück. Ergänzt werden diese Exponate durch Objekte aus dem Bestand des Saarlandmuseums. Alle Informationen, Anmeldung und Buchung auf www.kulturbesitz.de/veranstaltungen

aufgeblättert – ausgebreitet: Künstlerbücher – bis 29.11. in der Modernen Galerie des  Saarlandmuseums in Saarbrücken

Previous ArticleNext Article