• Termine News und Wissenswertes aus Saarbrücken, dem Saarland und der Welt:

Nicht direkt perfekt

Nicole Jäger „Nicht direkt perfekt“ – das neue Stand-Up-Programm ist da! Eine Bühne. Eine Tour. Eine dicke Frau. Ein Thema und ein Mikrofon: In ihrem zweiten Stand-Up-Programm widmet sich Nicole Jäger den absurden Facetten der Weiblichkeit und bringt Frauen und Männer gleichermaßen zum Lachen. Dabei ist sie nicht nur lustig, sondern rührt ihr Publikum oft zu Tränen. Denn „Komik ist Tragik in Spiegelschrift“. In „Nicht direkt perfekt“ skizziert Nicole Jäger gnadenlos all die Katastrophen mit denen Frauen im täglichen Leben konfrontiert sind: Beziehungen, Bauch einziehen beim Sex, die Tücken des Rasierens, das eigene Spiegelbild – und das permanente Gefühl, nicht perfekt zu sein. Denn „wenn Du als Frau morgens aufstehst, vor dem Spiegel stehst und denkst ‚ich bin der Geilste hier‘, dann bist Du unter Garantie ein Mann.“ Alle Infos auf www.nicole-jaeger.de

Nicole Jäger – am 15.11. um 20.00 Uhr in der Saarbrücker Congresshalle

Gewinnen

L!VE verlost 3 x 2 Freikarten für diesen tollen Comedyabend! Wer mitmachen will, schreibt uns einfach bis zum 12.11. mit dem Betreff „Nicole Jäger“ entweder eine Mail an gewinnen@live-magazin.de oder eine Postkarte an Live Magazin, Mainzer Str. 23, 66111 Saarbrücken. Namen und Adresse nicht vergessen!

Partytipp: as große Bergfest mit DJ Ötzi am 05. Oktober

DJ Ötzi ist einfach ein Live-Phänomen! Kaum ein anderer Künstler schafft es, sein Publikum regelmäßig in derart ausgelassene Partystimmung zu versetzen. Jetzt wird DJ Ötzi seinen von Fans heißgeliebten Mix aus pulsierenden Partyhits und Songs im Rahmen seiner Solo-Tournee auch in Saarbrücken präsentieren. Als ganz besonderes Highlight wird DJ Ötzi neben seinen größten Hits aus 20 Jahren Musikkarriere mit einem DJ-Set zeigen, dass er es heute noch an den Turntables drauf hat. Damit ab er nicht genug, setzt die Garage noch einen drauf und startet nahtlos in eine Riesen-Schlagerparty bis zum frühen Morgen durch.

Das große Bergfest mit DJ Ötzi und anschließender Schlagerparty in der Saarbrücker Garage am 05. Oktober 2018, 20.00 h

Eine traumhafte Musical-Reise durch die Zeit

Sie war die Löwenkönigin Nala im „König der Löwen“, spielte die Titelrolle bei „Aida“ sowie die Sheila in „Hair“ und wurde von Whoopi Goldberg persönlich für die Hauptrolle in „Sister Act“ ausgewählt: die bekannte Musical-Darstellerin und Sängerin Zodwa Selele! Als Gastgeberin beim Star Musical Dinner begrüßt sie wechselnde Stars aus der Musical-Szene zu einem erlesenen Live-Menü: Die Dinnergäste gehen auf eine einzigartige Reise durch die berühmtesten Musicals mit den Hits aus „Aida“, „Les Miserábles“, „Elisabeth“ und „Das Phantom der Oper“ über „Mary Poppins“ und „Mamma Mia“ bis hin zu „West Side Story“, „Jesus Christ Superstar“ und „Moulin Rouge“. In Mitten der Musical-Stars nehmen wir an einem Leben voller Musik, Lebensfreude und Energie teil und erwecken die beliebten Charaktere zahlreicher berühmter Musicals zum Leben.

Star Musical Dinner – am 21. und 22.09. jeweils um 19.00 Uhr in Victor’s Residenz Hotel in Saarlouis

 

Bluesgrößen beim Duckmill Bluesfest

Gleich mit zwei absoluten Größen des deutschen Blues-Rock Genres startet das 1. Duckmill Bluesfest. Das Programm mit gleich zwei Highlights hat es in sich: Das innovative Trio „Chris Kramer & Beatbox ’n’ Blues“ macht sich daran, dem altehrwürdigen Blues mächtig Dampf zu machen. Die verwegene Idee, zwei Gitarren, Gesang und Mundharmonika mit der artfremden Beatbox zu kreuzen, funktioniert prächtig und geht live heftig zur Sache. Alle drei Musiker sind Meister ihres Fachs und mit vielschichtigen Soli auf Gitarre, Mundharmonika und der ungewöhnlichen Beatbox ist für das begeisterte Publikum beste Unterhaltung garantiert. Mit seinem Album „Heavy Soul“ hat Timo Gross seinen Sound und Standpunkt neu definiert und verfeinert. Nicht umsonst wurde es in unterschiedlichen Publikationen zum Album des Monats und gar des Jahres gekürt und erhielt zusammen mit den Rolling Stones eine Nominierung für den Preis der deutschen Schallplattenkritik. Mit seiner Liebe zu klanglichen Details und dem musikalischen Humor überrascht Timo Gross seine Zuhörer nur allzu gerne – und macht seine Konzerte zu einem Erlebnis mit Suchtfaktor.

Chris Kramer und Timo Gross  – am 28.09. um 20.00 Uhr beim Duckmill Bluesfest im Musikpark Homburg

 

 

 

 

Liebe – die stärkste Macht der Welt

Die Liebe inspiriert schon seit Jahrhunderten Maler, Dichter, Musiker. Wie viele Facetten kann ein so kleines, großes Wort umfassen? In seiner neuen Show erzählt Chorwurm im gewohnten Tempo und mit viel Augenzwinkern über Glück, Schmerz, Eifersucht, Versöhnung und zeigt, wie sehr sich die Liebe wie ein roter Faden durch unser ganzes Leben zieht – auch wenn wir denken, sie würde uns nichts bedeuten. Chorwurm in Love kommt mal verträumt oder impulsiv, mal traurig oder fröhlich, auch mal sexy auf die Bühne: lassen Sie sich von einer Love-Song-Revue verzaubern, die die ganze Dynamik der Liebe widerspiegelt. Eine bewährte und unverwechselbare Mischung aus Musik, Tanz, Romantik und Witz, die beste Unterhaltung verspricht – wie immer natürlich mit 100% Live-Garantie. Alle Konzert-Termine auf www.chorwurm.de und natürlich in unserem Veranstaltungskalender.

 Chorwurm in love – am 22.09. um 20.00 Uhr im Theater am Ring in Saarlouis

 

Faszination Handwerk & Abenteuer Archäologie

Dass die Römer handwerklich und technisch sehr versiert waren, ist hinlänglich bekannt. Ihre Bauten, Waffen bzw. Alltagsgegenstände waren ausgereift und in vielerlei Hinsicht innovativ. Um dies zu veranschaulichen, hat sich das Team der Römischen Villa Borg eines außergewöhnlichen Projekts angenommen und auf der rekonstruierten Anlage in Borg ist ein kleines Handwerkerdorf entstanden, das so ähnlich bereits zu Lebzeiten der Villenbesitzer bestanden hat.  Wie der Betrieb in diesem „Dorf“ ausgesehen hat, können die Besucher der Römischen Villa Borg am Mitte Oktober sehen und erleben. Unter dem Titel „Faszination Handwerk & Abenteuer Archäologie“ zeigen verschiedene Fachleute ihr kunstvolles Handwerk. Wer auch einen exklusiven Blick in die aktuelle Grabung vor Ort werfen möchte, darf den Archäologen gerne über die Schulter schauen und alles rund um die Funde und die Ausgrabungen erfahren. Die Taverne der Römischen Villa Borg ist natürlich auch geöffnet und bietet den Gästen kulinarische Leckerbissen.

Handwerker- und Grabungsfest – am 13.10. und 14.10. in der Villa Borg in Perl+

Leise Bilder

Mit ihrem Weggefährten Oliver George hat Christina Lux ihr aktuelles Album „Leise Bilder“ produziert. George wird sie an Schlagzeug, Gitarre und Gesang an diesem Abend im Konzert begleiten. Ein inniges Zusammenspiel, bei dem sich beide mit großer Spielfreude auf eine Reise begeben, mitten hinein in Lux‘ herrliche Poesie und die Kraft ihrer Songs. Die große Erzählkraft und Intensität ihrer Stimme erwischt das Herz unmittelbar. Sie macht keinen Hehl aus einer klaren Haltung, die sich in ihrer Musik und ihren Ansagen widerspiegelt. Farbe zu bekennen gehört für sie zum Künstlersein dazu. „Ohne Empathie ist alles nichts. Wenn ich mit meiner Musik an das erinnern kann, was ich selbst niemals vergessen will, dann ist das rund für mich.“ Das macht sie zu einer Lichtgestalt im Meer der Songschreiber.

Christina Lux Duo – am 16.09. um 18.00 Uhr in der Stummschen Reithalle Neunkirchen

Der Weg der Hypnose

Jan Becker ist eine mysteriöse Figur. Hypnotiseur, Seher des Unsichtbaren, Entdecker der Welten, Bote des Unbewussten und Heiler der Seele. Er hat den Tod besiegt, um neu geboren zu werden, zu sprechen, zu prophezeien und mit seinen einzigartigen Talenten, die Gesellschaft zu unterstützen. Für Jan Becker ist das Universum kein grundloser Mechanismus, sondern eine Existenz mit Bewusstsein – voller Lebensenergie und Intelligenz. Mit seinem neuen Programm „Via – Der Weg der Hypnose“ macht er sich auf den Weg die Besucher zu lehren, in Trance zu gleiten und mit ihrer Seele zu anderen Welten im Himmel zu fliegen oder durch Spalten in die Unterwelt zu klettern. Ausgestattet mit magischem Werkzeug und voller Phantasie erleben die Besucher Momente, die ihr Leben bereichern und absolut faszinieren.

Jan Becker – am 09.09. um 18.00 Uhr in der Neue Gebläsehalle Neunkirchen