• Termine News und Wissenswertes aus Saarbrücken, dem Saarland und der Welt:

KINGS OF KICKS & KLICKS

Mehr YouTube geht nicht! Über 1,7 Milliarden Views – da haben auch die allgegenwärtigen Lifestyle-Influencerinnen und Let’s-Player das Nachsehen. Die absolute Nummer Eins der deutschen YouTube-Channels ist mit 5,8 Millionen Abonnenten der Fußball-Kanal „freekickerz“ – und damit auch ein junger Mann aus dem saarländischem Fürth. Weiterlesen

Eine Melange aus HipHop und Rock

Mit der EP „Fast Unfassbar“, einer ausverkauften Release-Show, Auftritten beim heimischen „Halberg Open Air“ und der Kultshow „Circus HalliGalli“ sowie dem „New Music Award in Berlin“ legten Tiavo im letzten Jahr schon ordentlichen vor. Dieses Jahr kam dann die vorläufige Krönung mit einem Gig an der Seite von Genetikk auf der Main-Stage des legendären Splash-Festivals. Kein Wunder, dass für alle Homies die Single „Huckleberry Finn“ dank Heavy-Rotation-Airplay längst die heimliche Saarbrücken-Hymne ist. Diesen Herbst steht nun der erste Long-Player an. Grund genug für L!VE, die beiden „hottest kids in town“ zu treffen und dem Phänomen „Tiavo“ nachzuspüren. Das Interview führte Marisa Winter im gerade wieder eröffneten „Ubu le Roi“ im Nauwieser Viertel. Leandros und David kamen lässig gechillt und gänzlich allürenfrei daher, einzige Bitte „Lass uns doch draußen sitzen“. Weiterlesen

GUDD STUBB 2.0

Der St. Johanner Markt ist und bleibt Herz und Seele Saarbrückens. Jetzt, wo das Ende der Bauarbeiten in Sicht ist, kommt wieder richtig Bewegung in das Zentrum der Altstadt. Genau der richtige Zeitpunkt, um die Macher am Markt mal zu Wort kommen zu lassen. Weiterlesen

JETZT DREHEN ALLE DURCH!

Endlich haben Tamagotchi, Furby und Pokémon einen würdigen Nachfolger: Fidget Spinner! Die Finger-Kreisel erobern nach Kinderzimmern und Schulhöfen jetzt sogar die Büroetagen gestresster Manager und erleben seit einem knappen Vierteljahr einen echten Hype. Da mussten wir natürlich auch am Rad drehen! Weiterlesen

So überlebst du den Festivalsommer

Abriss, Anarchie & Alkohol – immer mehr und immer größere Festivals gehören längst für viele zum perfekten Sommer. Auch dieses Jahr ziehen wieder zahllose dieser hippen Parallelgesellschaften Hunderttausende, wenn nicht Millionen Willenlose, in ihren Bann. Rechtzeitig zur Open-Air-Hochsaison deswegen hier unsere Tipps zur ungetrübten Festivaleskalation. Weiterlesen

Spieglein, Spieglein …

Mit der Kamera nach Gedanken schauen

Spiegelungen und Reflektionen offenbaren manchmal mehr als der direkte Blick auf das Gegenüber. Mit [reflection²] hat der saarländische Fotograf Frank Neu das Einbinden von Spiegelbildern auf beeindruckende Weise zum Leitmotiv einer ganzen Reihe von Arbeiten gemacht.

Weiterlesen

„So wird man mich in Erinnerung behalten“

Albert Hammond ist als Singer-/Songwriter ein absoluter Weltstar. Titel wie „Down by the river“, „The free electric band“, „When I need you“, „Don´t turn around“, „Little arrows“, „I don´t wanna loose you“ oder „Careless heart“ in der Bearbeitung von Roy Orbison kennt eigentlich jeder. Nun hat Albert Hammond seine eigenen Songs bearbeitet und sich mit seinem neuen Album einen langersehnten Traum erfüllt, worüber er mit unserem Konzert & Co Ressort-Leiter Jörn Mundanjohl im Vorfeld seines am 23. April 2017 in der Congresshalle stattfindenden Konzerts ausführlich gesprochen hat. Weiterlesen

Cool, Cooler, Collodion

Fotografieren wie im vorletzten Jahrhundert ist mega-in. Deshalb werden heute Bilder mit einem ganz besonderen Zauber geschaffen, die sich nicht in Megapixel umrechnen lassen. L!VE kennt einen der weiß, wie’s geht!

Das im Jahre 1850 von Frederick Scott Archer und Gustave Le Gray entwickelte Collodion Wet Plate Verfahren – oder auf Deutsch die Kollodium Nassplattentechnik – gilt heute als eine der Königsdisziplinen der alternativen Fotografie und erlebt gerade weltweit ein ungeheures Revival. Die Aufnahmen erfreuen sich ungemeiner Beliebtheit, dabei haben sich erst ganz wenige Fotografen mit der alten Technik vertraut gemacht.

Weiterlesen

LICHT AUS, KINO AN!

Was geht in Saarbrücker Kinos, wenn das Licht ausgeht? L!VE war sich Popcorn holen. Der große Kino-Check!

Kino war schon tausendmal totgesagt und hat doch bis jetzt trotz Fernsehen, Videorekorder, Youtube, Netflix und Amazon Prime nichts von seiner Faszination eingebüßt. Von den 243 Kinos, die es zu Hochzeiten im Saarland gab, sind zwar nur noch gut zwei Dutzend übrig geblieben, die allerdings erfreuen sich seit Jahren größter Beliebtheit. Weiterlesen