• Termine News und Wissenswertes aus Saarbrücken, dem Saarland und der Welt:

Glücksritter … vom Pech verfolgt

Was ist Glück? Wie findet man es und was muss man anstellen, damit es bleibt!? Nach Freizeitwahn, Weltrettung und Evolution ist Ausnahmekünstler Paul Panzer nun in der philosophischen Königsklasse angekommen. Nach mehr als 13 Jahren an der Spitze der deutschen Comedy und fünf der erfolgreichsten Comedy-Bühnen-Shows überhaupt, tritt „unser Paul“ nun seine wohl fantastischste Reise an. Eine Reise zu uns selbst, eine Reise voll unerwarteter Begebenheiten, und nur allzu menschlichen Hoffnungen und Ansichten jenseits der Norm – kurz, Paul Panzers Plan vom Glück. „Glücksritter … vom Pech verfolgt!“, ist eine geniale Live-Show vom Sinn und Zweck des Seins, eine Show voller Motivation und Hoffnung, und fast nebenbei … die wohl lustigste Reise ans Ufer der Unvernunft, die je ein Mensch unternommen hat. Paul Panzer in Höchstform!

Paul Panzer – am 06.04. um 20.00 Uhr in der Saarbrücker Saarlandhalle

 

Gewinnen

L!VE verlost 3 x 2 Tickets für dieses Comedy Highlight! Wer mitmachen will, schreibt uns einfach bis zum 29.03. mit dem Betreff „Paul Panzer“ entweder eine Mail an gewinnen@live-magazin.de oder eine Postkarte an Live Magazin, Mainzer Str. 23, 66111 Saarbrücken. Namen und Adresse nicht vergessen!

 

Zärtliche Cousinen

Atze Schröder und Till Hoheneder präsentieren ihr erstes gemeinsames Liveprojekt „Zärtliche Cousinen“. Till Hoheneder, Bestseller-Autor, Gründungsmitglied des legendären Musikcomedy-Duos Till & Obel und sein Freund Atze Schröder, King of Comedy, Gralshüter aller Pointen und Bundestrainer des 1. FC Libido machen es diesmal zusammen. Gemeinsam entern sie die Bühnen dieser Republik. Atze Schröder freut sich schon: „Till und ich werden auf jeden Fall lustige und verrückte Erlebnisse aus 30 Jahren Fernsehbusiness preisgeben!“ Legendäre Stand-Ups werden aus dem Giftschrank geborgen, aberwitzige Geheimnisse der Fernsehunterhaltung gelüftet und ein exklusiver Vorgeschmack auf neue Kracher aus Atzes Gagfeuerwerk präsentiert. Kurzum: das Beste von Atze & Till.

Atze Schröder & Till Hoheneder – am 16.04. um 20.00 Uhr in der Neuen Gebläsehalle Neunkirchen

Polizei mal anders

Das Polizeiorchester des Saarlandes verbindet jetzt einmalig Instrumentalmusik mit Chorgesang – Big Band-Besetzung mit Li(e)dschatten. Das Bindeglied dabei ist Susanne Thewes, einerseits Sängerin und Flötistin beim Polizeiorchester und andererseits Chefin des Ensembles Li(e)dschatten. Die Big Band der Polizei, deren Musiker zum Teil national und international tätig sind, wird seit Sommer 2017 von Peter Kästner geleitet. Ihre musikalische Palette ist sehr vielfältig und reicht von hochkarätigen Tanzveranstaltungen über gehobene Unterhaltung bis zu anspruchsvollen Jazzkonzerten. Speziell für dieses Konzert hat Peter Kästner Musik ausgewählt, die sich vom Standardprogramm abhebt und einige Überraschungen bietet. Die zehn Frauen von Li(e)dschatten singen seit vielen Jahren unter den Fittichen ihrer kraft- und anspruchsvollen Chefin Susanne Thewes. Die temperamentvolle Gruppe hat ein weit gespanntes Repertoire und singt in den letzten Jahren besonders gerne populäre Arrangements. Jetzt freuen sie sich darauf, diese mit Live-Begleitung durch die Big Band dem Publikum präsentieren zu können.

Li(e)dschatten mit dem Polizeiorchester des Saarlandes – am 13.04. um 20.00 Uhr in der Bliesgau-Festhalle in Blieskastel

 

Cinema Classics

Filmmusik-Hits, klassische Arien und Rocksongs in modernen Arrangements. Dazu Künstler wie Roberta Valentini, Sasha Di Capri und Chris Murray. Frank Nimsgern widmet sich den schönsten Filmmusik-Songs der letzten 40 Jahre in einer Special Edition mit Disney-Songs und weiteren Filmklassikern. Roberta Valentini ist bekannt aus Musical-Produktionen wie „Ghost“, „Elisabeth“ oder „Wicked“, Sasha di Capri hat sich sowohl in Rock-Musicals wie „Jesus Christ Superstar“ und Frank Nimsgerns „Paradise of Pain“ als auch in klassischen Musicals einen Namen gemacht. Der US-amerikanische Musicaldarsteller Chris Murray hat zahlreiche Hauptrollen in Musicals wie „Les Misérable“, „Rocky Horror Show“ oder „Paradise Of Pain“ gespielt. Zusammen mit einer Live-Band garantieren diese Künstler ein außergewöhnliches Konzert.

Frank Nimsgern: Cinema Classics – am 30.03. um 20.00 Uhr in der Neuen Gebläsehalle Neunkirchen

30. Eppelborner Figurentheater-Tage

Besucher aus der ganzen Region werden jedes Jahr aufs Neue von den Eppelborner Figurentheater-Tagen in deren Bann gezogen. Die facettenreichen Darbietungen machen das Festival so spannend und abwechslungsreich und begeistern Groß und Klein. Neun Bühnen aus Deutschland füllen während des achttägigen Festivals die kleinen und großen Aufführungsorte in der Gemeinde Eppelborn mit ihrer besonderen Atmosphäre und den vielfältigsten Spielarten: Tischfiguren, Handpuppen, Marionetten, Videoprojektionen, Schauspiel, Live-Musik u.v.m.  Das diesjährige Festivalprogramm beinhaltet wieder eine bunte Palette an Kinder-, Familien- und Abendvorstellungen.

Eppelborner Figurentheater-Tage – vom 29.03. bis zum 05.04. in Eppelborn

Foto: Wolfsburger Figurentheater Compagnie

 

Super sexy und leicht verrucht

„Sixx Paxx Roxx“ hält, was der Titel verspricht. Also Girls, runter vom Sofa und ab zur „Sixx Paxx Roxx“ Tour. Macht euch bereit für die einzigartige Menstripshow mit gekonnten Moves, faszinierender Akrobatik, live Gesang und natürlich jeder Menge nackter Haut. Eines ist sicher: Die Jungs werden hier nicht die einzigen sein, die ins Schwitzen kommen. Denn bei schmutzig-glänzenden Handwerker-Armen und Knack-Pos unter der Dusche steigt das Hotness- Barometer schnell in ins Unermessliche. Ihr wollt die „Sixx Paxx“am liebsten mit nach Hause nehmen? Kein Problem: Nach der Show könnt ihr bei einem Fotoshooting mit den Jungs auf Tuchfühlung gehen und den Schnappschuss als heißeste Erinnerung sofort mitnehmen. Wer den Hotties noch näher sein will, bucht ein limitiertes VIP-Upgrade. Hier gibt in der Pause die Möglichkeit, die „Sixx Paxx Roxx“ zu treffen und sie privat kennenzulernen. Am besten gleich buchen auf sixxpaxx.com

Sixx Paxx – am 13.02. in der Zweibrücker Festhalle, am 17.03. in der Burgherrenhalle in Kaiserlautern und am 26.03. in der Dillinger Stadthalle

Gesicht des Monats: Lisa Vuoso

Lisa Vuoso aus Saarbrücken ist nicht nur hübsch anzusehen, sondern kann dazu auch tanzen und singen. Davon haben sich Millionen Zuschauer bei „Deutschland sucht den Superstar“ überzeugen können, als die 29jährige erfolgreich in den Recall einzog. Das Gleiche ist ihr mit damals noch 17 Jahren schon einmal gelungen und vor zwei Jahren hat die gelernte Einzelhandelskauffrau dann beim 34. Deutschen Rock- & Pop-Preis sogar einen ersten und einen zweiten Platz abgeräumt. Inzwischen ist auch ihr erstes Musikvideo „Du bist heiß“ auf YouTube online. Ganz klar unser Gesicht des Monats! Weiterlesen

Große Pferdegala

Atemberaubende Pferde, außergewöhnliche Inszenierungen und eine Show der Extraklasse – die Große Pferdegala ist der alljährliche Höhepunkt im Veranstaltungsprogramm des Landgestüts Zweibrücken. Die Zuschauer erwarten unvergessliche Stunden in berauschender Gala-Atmosphäre. Viele internationale Größen der Pferdeshowszene präsentieren auf der großen Pferde-Gala  rasante Shownummern und elegante Schaubilder. Dabei bietet die Gala jedes Jahr neue Schaubilder, andere Stars und eine garantierte Gänsehaut-Atmosphäre. Auch in diesem Jahr gibt es neben der traditionellen Samstagsabend-Gala um 19.00 Uhr wieder eine zweite Vorstellung am Sonntag um 11.00 Uhr, so dass auch alle kleinen Pferdefans, Cowboys und Ritter die Möglichkeit haben, bei der Pferdegala dabei zu sein. Alle Infos auf lg-zw.de

Große Pferdegala – am 23. und 24.03. auf dem Landgestüt Zweibrücken

Saarland macht schöner

In der neuen VOX-Beauty-Doku-Soap „Makel? Los!“ behandeln, verschönern und therapieren Experten täglich den ein oder anderen Makel. Ob verpfuschte Tattoos, extreme Hautprobleme, zu starkes und störendes Permanent-Make-up oder Friseur-Unfälle – ein vierköpfiges, rotierendes Expertenteam bündelt sein geballtes Knowhow, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Zum Expertenteam gehören jeweils eine Kosmetikerin, eine sogenannte Beautician, ein Dermatologe und plastischer Chirurg, ein Tätowierer und ein Friseur. Und natürlich dürfen hier saarländische Vertreter nicht fehlen, denn zum Expertenteam gehört Dr. Peter Kessler aus der Le Manoir Klinik bei Saarlouis, dem Dr. Barbara Veldung aus Saarbrücken zur Seite steht, wenn die chirurgischen Eingriffe besonders umfangreich werden. Pro Folge werden vier Klienten behandelt, die am Ende ihre Makel los sind.

Makel? Los! – ab 04.02. jeweils um 16.00 Uhr auf Vox

Zauberhaftes Märchenballett

Cinderella – seit über 100 Jahren gehört das romantische Märchen vom Aschenputtel zu den schwungvollsten und schönsten Ballettkompositionen. Als Vorlage für das Libretto diente ein beliebtes Märchen um die romantische Liebe einer Dienstmagd und eines Prinzen und die Erfüllung eines Traums in der Tradition des klassischen Balletts. In einer fantasievollen Inszenierung erfüllt das „Klassisches Moskauer Ballett“ die alte Legende mit neuen glänzenden Farben. Bei aller im besten Sinne konservativen Grundhaltung ist die Aufführung modern – dank des innovativen Bühnenbilds und den perfekt entworfenen Kostümen. Meisterhaft wird die Sprache des klassischen Tanzes mit seiner Geschmeidigkeit und die Ausdrucksformen des modernen Tanzes zusammengeführt.  Ein wahrer Ballettgenuss für Groß und Klein!

Klassisches Moskauer Ballett „Cinderella“ – am 13.04. um 19.00 Uhr in der Saarbrücker Congresshalle