• Termine News und Wissenswertes aus Saarbrücken, dem Saarland und der Welt:

Henning Wehland am 23.10. in der Garage in Saarbrücken

Der Letzte an der Bar: Henning Wehland hat sich als Frontmann der Crossover-Helden H-Blockx sowie als Mitglied der Söhne Mannheims zu einem der wertbeständigsten Musiker in Deutschland entwickelt. Mehr als zweieinhalb Millionen verkaufte Tonträger sprechen eine deutliche Sprache. Daneben hat er als Musikmanager, Moderator, aber auch als mehrfacher Coach der TV-Show „The Voice Kids“ bewiesen, dass er auch als „Mann im Hintergrund“ zu großen Erfolgen fähig ist. Sein erstes Soloalbum „Der Letzte an der Bar“, das unmittelbar nach Erscheinen bis auf Platz 13 der deutschen Charts kletterte, ist ein Werk von radikal ehrlicher Innenbetrachtung. Darauf wirft Henning Wehland mit großer Aufrichtigkeit und einem stilistisch überraschenden Mix einen Blick auf alles, was man erreicht, schon immer ersehnt und vielleicht nie hat umsetzen können. Zwischen dem 23. Oktober und dem 3. November geht er mit seiner Band auf große Deutschland-Tournee und schaut dabei auch in Saarbrücken vorbei. Und wer Henning Wehland live erlebt, wird merken, dass er auch als Solokünstler das Publikum mit seiner Energie in den Bann zieht.

Henning Wehland – am 23.10. um 20.00 Uhr in der Garage in Saarbrücken.

Im Auftrag der Liebe

Es war das bislang größte Konzert von Dieter Thomas Kuhn & Band in der Berliner Waldbühne. 20.000 Kuhnis – so nennen sich mittlerweile die Fans – pilgerten zum Auftritt des unvergleichlichen Schlagerinterpreten mit dem unverwechselbaren Glitzeranzug in die schönste Open Air Bühne der Republik. Insgesamt haben in diesem Jahr 160.000 Kuhnis die 27 Konzerte besucht und machen diese Sommertournee zur erfolgreichsten seit dem Neustart 2004. Fast alle Konzerte waren ausverkauft, darunter dreimal die Freilichtbühne Killesberg in Stuttgart mit insgesamt 13.500 Besuchern, das Schloss in Ludwigsburg mit 10.000 und die Parkbühne in Hannover mit 5.000. Und 2017 könnte es gerade so weitergehen! Von den für 2017 bereits bekannt gegebenen sind vier schon wieder ausverkauft! Da trifft es sich ausgezeichnet, dass jetzt der Tourplan 2017 ergänzt wurde – um einen Abstecher in unser schönes Saarland.

Dieter Thomas Kuhn am 13.07. um 20 Uhr im Weltkulturerbe Völklinger Hütte

Musikalische Botschafter!

Wayne Shorter schrieb Musikgeschichte, als er mit dem Miles Davis Quintet einige der schönsten Alben der Jazz-Geschichte einspielte und mit Davis an der Elektrifizierung des Jazz beteiligt war. Seit der Gründung des Wayne Shorter Quartett entfaltet Wayne Shorter sein individualistischen Talent in einer der einflussreichste Jazz-Bands der Welt. Weiterlesen

Ein Weltstar mit Welthits!

(jm) Aus der Feder von Albert Hammond stammen Welthits wie „The Air that I breathe“ (Hollies), „99 Miles from LA“ (Art Garfunkel), „One Moment in Time“ (Whitney Houston), „When I need you“ (Leo Sayer), „Nothing’s Gonna Stop us now“ (Starship), „I don’t wanna lose you and Way of the World“ (Tina Turner) oder „When you tell me that you love me“ (Diana Ross). Weiterlesen

Er lässt die Katze aus dem Sack!

Er ist ein echter Weltstar: Sänger und Songschreiber Adelmo Fornaciari, besser bekannt als Zucchero, der erfolgreichste italienische Künstler weltweit. Mit über 60 Millionen verkauften Alben längst eine Ikone der internationalen Musiklandschaft, knüpft Zucchero auf dem neuen Album „Black Cat“ an den zeitlosen Rock/Blues-Sound, die Stimmung und die Spontaneität seines „Oro, Incenso e Birra“-Meisterwerks an, das zu den erfolgreichsten Meilensteinen der italienischen Musikgeschichte zählt. Weiterlesen

Bewegte Welt!

PJ Harvey ist immer schon die Frau des großen Auftritts gewesen. Jetzt hat sie eine große Band zusammengestellt, in der unter anderem auch ihr Produzent John Parish die Gitarre spielt. Diese Band kommt nun auf Tour und wird neben einem Konzert in Berlin auch ein exklusives Konzert in Luxembourg geben. Das neue Album „The Hope Six Demolition Project“, das eine einzigartige künstlerische Reise dokumentiert, die sie zusammen mit dem Fotografen Seamus Murphy in den Kosovo, nach Afghanistan und nach Washington führte, zementiert ihren Status als überaus politische Künstlerin. Weiterlesen