• Termine News und Wissenswertes aus Saarbrücken, dem Saarland und der Welt:

Christopher Street Day 2017 vom 30.06. bis 02.07. in der Saarbrücker Innenstadt

CSD 2017: Traut Euch: Der Christopher Street Day Saar-Lor-Lux, eine der meist besuchten Veranstaltungen in Saarbrücken – die Polizei schätzte im vergangenen Jahr 65.000 Besucher – feiert in diesem Jahr unter dem Motto „Traut Euch! Im Bundestag Ehe öffnen!“ sein zwanzigjähriges Jubiläum. An diesem ganz speziellen CSD Wochenende herrscht in Saarbrücken ein buntes, fröhliches Treiben. Gute Laune ist angesagt, wenn als Höhepunkt des CSD Saar-Lor-Lux die große Parade am Sonntag durch die Saarbrücker Innenstadt tanzt. Fußgruppen und bunte Paradewagen mit tausend Teilnehmenden demonstrieren dann in ausgelassener Stimmung für die Gleichberechtigung von Homo-Bi-und Transsexuellen. Traditionsgemäß wird das Straßenfest des CSD mit einer großen politischen Podiumsdiskussion am Samstag, auf der Open-Air-Bühne in der Mainzer Straße, um 18.00 Uhr eröffnet. Hochrangige Bundes-und Landtagsabgeordnete werden als Gäste erwartet. Das Programm beginnt aber schon am Freitagabend mit der Kirmesdisco im Bistro History am St. Johanner Markt. Samstag und Sonntag wird das Szene-Quartier Mainzer Straße wieder zur Regenbogenallee mit Straßenfestbühne und zahlreichen Ständen. Am Samstagabend steigt dann CSD Benefiz Pride Party in der Saarbrücker Garage auf zwei Dance Floors und bester Partylaune.

Christopher Street Day 2017 – vom 30.06. bis 02.07. in der Saarbrücker Innenstadt

Vize-Weltmeister!

In Glasgow fand mit 3.500 Teilnehmern aus der ganzen Welt die Hip-Hop Weltmeisterschaft statt. The Real Hot Dynamites aus dem Landkreis Neunkirchen gelang dabei ein sensationeller Erfolg: Die Tänzerinnen wurden Vize-Weltmeister und das schon zum zweiten Mal. Durch den Titelgewinn im Vorjahr mussten sie jetzt eine Leistungsklasse höher starten, doch auch dort haben sie bewiesen, dass sie zu den besten Tanzgruppen der Welt gehören. Trainerin Kathrin Fries (31) ist überwältigt: „Wir dachten wirklich, dass das in diesem Jahr einfach mal nichts wird. Weiterlesen

Summer of love

Wenngleich sich der diesjährige Schaltjahr-Sommer eher zum Kaltjahr entwickelt hat, ist er nicht automatisch weniger spannend. Im Gegenteil. Eines von unzähligen Highlights krönte das mittlerweile fünfte Electro Magnetic Festival im Weltkulturerbe Völklinger Hütte. Weiterlesen

Die beste Zeit des Jahres

65.000 Besucher werden bei Deutschlands größtem Festival für elektronische Musik erwartet, das am ersten Augustwochenende wieder die Raketenbasis Pydna bei Kastellaun rocken wird. Vier Tage und drei Nächte gibt es Top-Acts wie Robin Schulz, Paul van Dyk, Sven Väth, Adam Beyer, Laidback Luke, Chris Liebing, Sander van Doorn … Weiterlesen