• Termine News und Wissenswertes aus Saarbrücken, dem Saarland und der Welt:
Leben & co

Saarlandhalle wird zum Eispalast

Zum anstehenden 180. Geburtstag von Peter Tschaikowski schickt seine Heimatstadt St. Petersburg ihr einziges Eisballett mit dem Meisterwerk „Der Nussknacker on Ice“ auf große Welttournee. Drei Tonnen gestoßenes Cocktail-Eis werden Tage vorab benötigt, um die Halle für die faszinierende Eisshow in einen echten Eispalast zu verzaubern. Sportlicher Eiskunstlauf mit Sprüngen wie 3-facher Toeloop und Rückwärtssalto, Hebungen und Pirouetten sowie prachtvolles Ballett in faszinierender Kombination. Alle Kostüme und Dekorationen für die Show wurden im St. Petersburger Mariinski-Theater hergestellt. Die prachtvolle Musik Tschaikowskis und die zauberhafte Handlung des „Nussknacker“ bilden genau den passenden Hintergrund, um in eine Eischoreographie umgesetzt zu werden. Der Zuschauer wird entführt in eine Welt der Poesie und Ästhetik.

Der Nussknacker on Ice – am 26.12. um 20 Uhr in der Saarbrücker Saarlandhalle

Previous ArticleNext Article