• Termine News und Wissenswertes aus Saarbrücken, dem Saarland und der Welt:
Leben & co

Sandstrand vom Feinsten

Der Beach Club an der Bismarckbrücke ist seit Jahren Saarbrückens Lieblings-Stadtstrand. Hier gibt es Sommer, Sonne und Strand mitten in der Saarbrücker Innenstadt – und das schon seit 2005. Potato Island, Saarstrand, Big Island, Sunny White Beach und, und, und … Namen gab es viele, aber eines ist immer geblieben: hier kommt der Urlaub in die Landeshauptstadt in den einzigen echten City-Beach, mit über 6.000 Quadratmeter feinstem Sandstrand, Biergarten, Café, einer Beach-Bar auf der gemütlichen Plaza, Beach-Betten, Strandliegen und Strandkörbe und zwei Beachvolleyball-Feldern. Jetzt wurde der Saarbeach nochmal ordentlich mit neuen Zelten, Loungemöbeln und einem Pool aufgehübscht. Ab sofort kann man sich also im kühlen Nass erfrischen. Gleichwohl gilt weiterhin, dass die Strandanlage für jedermann frei zugänglich ist. Das Urlaubsvergnügen ist kostenlos, das heißt: Pool, Strand, Liegen und Sonnenschirme gibt’s gratis – und die Sonne natürlich auch! Immer dienstags, freitags und sonntags gibt es Tanzkurze im Beach Club. Besser kann man einen Urlaub nicht in der Stadt verbringen. Wer noch keinen Urlaub hat oder keinen mehr hat, besucht einfach eine der AfterWorkParty im Beach Club. So kann man auch den Feierabend genießen. Für Nachschwärmer werden regelmäßig Partys veranstaltet. Nächster Termin ist das HipHop & Reageton Open Air am 10.August. Hingehen!

The Beach Club an der Bismarckbrücke in Saarbrücken

Previous ArticleNext Article