• Termine News und Wissenswertes aus Saarbrücken, dem Saarland und der Welt:
Leben & co

Unser bester Al Bundy!

Auf seinen Facebook-Profil hat er als Beruf „Bundy im Chamäleon Saarbrücken“ stehen. Nichts gegen den legendären TV-Schuhverkäufer, aber Mirko S. hat in den letzten Jahrzehnten viel, viel mehr gemacht als „nur“ Schuhe unter die Leute gebracht – und damit ist nicht nur die best denkbare Beratung seiner Kunden gemeint. Wenn es ein Saarbrücker Original gibt, das nie mit seiner Meinung zurück gehalten hat, dann fraglos der kultige Vollbart aus der Fassstraße. Dass der jetzt neue Wege gehen wird, hat keine spektakulären oder skandalösen Gründe. Die Besitzer der Sneaker-Kultstätte wollen sich einfach nur aufs Altenteil zurückziehen. Das sei ihnen natürlich von Herzen gegönnt, wenn gleich so allerdings, nicht nur für Freunde des gepflegten Sportschuhes, eine nicht zu schließende Lücke am St. Johanner Markt entsteht. Es gibt nämlich Sachen, die kann das Internet nicht bieten und dazu gehört so einer wie Mirko. Der kann nämlich alles, was Amazon nicht kann! So lassen wir ihn an dieser Stelle am besten selbst zu Wort kommen: „Ich kann es eigentlich nicht glauben und möchte mich bei allen herzlich bedanken, die mir die Zeit dort zur schönsten meines Lebens gemacht haben und es mit mir die vielen Jahre ausgehalten haben. Merci beaucoup, Hvala, Grazie, Thank you, Shukraan, Gracias. Bis bald mal, bleibt gesund und kauft Schuhe, denn das Leben ist zu kurz!“

Previous ArticleNext Article