• Termine News und Wissenswertes aus Saarbrücken, dem Saarland und der Welt:

Exclusive Stories!

Midlife Crisis … willkommen auf der dunklen Seite

Dass das Leben kein Ponyhof ist, scheint allgemein bekannt. Doch was die „goldene Mitte“ für uns alle bereit hält, damit konnte selbst Paul Panzer nicht rechnen. Denn sind die Kinder erst erwachsen und die Frau auf Weltreise, heissts auch für Paul – Kleiner Mann was nun? Begleiten Sie Ausnahmekünstler Paul Panzer auf seiner emotionalen Geisterbahnfahrt durch das Tal der Tränen, durch das wir alle einmal müssen. Paul Panzer, live in der Krise seines Lebens ... wahrlich zum Totlachen, für jeden der nicht drinsteckt!

Paul Panzer – am 14.11. und 26.11. um 20.00 Uhr in der Saarbrücker Saarlandhalle

Die Sterne live 2021

Das Tor zur neuen Live Saison? Wir werden sehen. Scheu und wacklig wie ein frisch geborenes Rehkitz begeben sich Die Sterne auf die Bühnen, die dafür bereit sind sich ihnen zu stellen, um endlich das fort zu setzen, was wir im Februar 2020 begonnen haben. Seit der Neuerfindung, dem Album "Die Sterne" und dem Abbruch der Tour sind doch glatt mal eineinhalb Jahre vergangen. Es wird Zeit, die Uhren zurück zu drehen. Jetzt gibt es so etwas, das einer Tour am nächsten kommt. Kommt Alle. Äh, – fast alle. Maske auf. Oder so. Die jeweiligen Bedingungen erfahrt ihr bei dem lokalen Veranstalter vor Ort. (Stichwort: Scheues Reh.) Im Oktober geht’s dann richtig los. Versprochen. Gro0es Ehrenwort mit gekreuzten Fingern hinter dem Rücken.

Die Sterne – am 08.10. um 20.00 Uhr im Kasino der Kammgarn in Kaiserslautern

Kleinkunst in St. Ingbert – Weiberabend gefällig?

Wann habt Ihr das letzte Mal mit Euren Mädels so richtig einen draufgemacht? Schon wieder viel zu lange her? Dann auf zum „Weiberabend“! Die Kulturabteilung St. Ingbert hat für den 22. Oktober die Mädels der „Puderdose“ in die Stadthalle eingeladen. Die Puderdose ist „die Geschichte von zwei Freundinnen, die eines Tages auszogen, um die Welt zu ihrem privaten Wohnzimmer zu machen und Menschen im Namen der Liebe zum Lachen zu bringen. Ihre Mittel: Witz, Weiblichkeit und eine kleine Prise Wahnsinn, gepaart mit Stimmgewalt und vollem Körpereinsatz“. Das Mädelskabarett bringt die so genannten „Frauenthemen“ auf den Tisch und rückt mit beißender Ironie und einer Prise gepflegten Damenwitzes harten Fakten und gesellschaftlichen Missständen zu Leibe und bringt das Publikum ganz nebenbei zur Ekstase. Aber Vorsicht: Frei laufende Hühner! Gackern garantiert.

Alle Infos auf www.st-ingbert.de oder unter kultur@st-ingbert.de oder 06894-13 515.

Interview mit Hasso Müller-Kittnau

Am 8. September wurde Hasso Müller-Kittnau das Bundesverdienstkreuz von Ministerpräsident Tobias Hans verliehen. Nach der Bürgermedaille der Landeshauptstadt, erhielt der Saarbrücker nun auch die höchste Auszeichnung der Bundesrepublik für sein Engagement in der Schwulen- und Lesbenbewegung.

In unserer Rubrik „Perspektivwechsel“ zieht unser freier Autor Marc Kirch mit Hasso Müller-Kittnau Bilanz über die Meilensteine des bisher Erreichten und den Ausblick was es noch zu erreichen gilt, insbesondere in der nächsten Legislaturperiode.

Seit 2016 ist Hasso Müller-Kittnau Mitglied im Rundfunkrat und im Programmbeirat des Saarländischen Rundfunks. Fast 30 Jahre war er sowohl im Vorstand des heutigen saarländischen Lesben- und Schwulenverbandes sowie im Bundesverband der Lesben und Schwulen (LSVD) ehrenamtlich tätig.

Zum kompletten Videointerview gehts hier:

Most Commented ...

Echte Schmuckstücke

Clubzone September 2016

Clubzone Januar 2017

Clubzone Februar 2017

Hot Galleries

Style & Fashion

Das gelbe Monster

Rasen und Rasten

Our Editor Reviews

Trending Story

Männer sind Schweine, Frauen aber auch 2.0

Das hat noch kein Comedian vor ihm gemacht: Mario Barth geht mit seinem allerersten Programm „Männer sind Schweine, Frauen aber auch“ noch einmal auf Tournee aus Anlass des 20.Bühnenjubiläums. Mario ließ seine Fans entscheiden, ob er das Finale der aktuellen Tour „Männer sind faul, sagen die Frauen“ oder „Männer sind Schweine, Frauen aber auch“ spielen soll. Das Votum der Fans fiel mit überwältigender Mehrheit für das erste Bühnenprogramm aus. Da es bereits kurz nach Vorverkaufsstart nur noch wenige Karten gab, hatte sich Deutschlands erfolgreichster Comedian schon letztes Jahr entschieden, auf eine einmalige Jubiläumstour zu gehen. Mario Barth: „Irre, dass so viele Menschen begeistert von der Idee sind, das erste Programm noch einmal zu spielen. Ich habe einfach die besten Fans der Welt! Ihr bekommt eine ganze besondere Show: Männer sind Schweine, Frauen aber auch 2.0!.

Mario Barth – am 27.10. um 20.00 Uhr in der Saarbrücker Saarlandhalle