• Termine News und Wissenswertes aus Saarbrücken, dem Saarland und der Welt:
Kino & Filme, Komödie

Der Boandlkramer und die ewige Liebe

Seit Tausenden von Jahren sorgt der Boandlkramer – oder anders gesagt der Tod (Michael Bully Herbig) – dafür, dass die Menschen aus dem Diesseits ins Jenseits übergehen. Was mit Ausnahme eines gewissen Brander Kaspars bislang auch immer gut funktioniert hat. Doch nun ist etwas passiert, das in all dieser Zeit noch nicht geschehen ist: Der Boandlkramer hat sich in eine Frau namens Gefi (Hannah Herzsprung) verliebt, doch die Angebetete für sich zu gewinnen, ist leichter gesagt als getan, zumal es auch noch einen Nebenbuhler gibt. In seiner Not bietet ihm der Teufel (Hape Kerkeling) seine Unterstützung an, um das Herz von Gefi für sich zu gewinnen.

 


D 2020 – Komödie

Regie: Joseph Vilsmaier (Stalingrad)

Drehbuch: Ulrich Linner (Schtonk!)

Darsteller: Michael Herbig (Bullyparade), Hape Kerkeling (Kein Pardon), Hannah Herzsprung (Hell), Sebastian Vezzel (Eberhofer)

Länge: 87 Minuten

Kinostart: 11. Februar 2021

Wertung: 5 von 10 Sternen

 

 

Previous ArticleNext Article