• Termine News und Wissenswertes aus Saarbrücken, dem Saarland und der Welt:

Godzilla 2: The King of Monsters

In der Fortsetzung zu Gareth Edwards‘ Monsterfilm „Godzilla“ sollen auch die legendären Monster Rodan, Mothra und Ghidorah einen Auftritt haben. Im ersten „Godzilla“-Film entdecken der Nuklearwissenschaftler Joe Brody (Bryan Cranston) und sein beim US-Militär beschäftigter Sohn Ford (Aaron Taylor-Johnson) 15 Jahre nach einer Beinahe-Reaktorkatastrophe im japanischen Janjira, dass der skrupellose Ichiro Serizawa (Ken Watanabe) dort an einem riesigen urzeitlichen Monster experimentiert. Als die „Muto“ getaufte Kreatur ausbricht und dabei gewaltige Zerstörung anrichtet, erweist sich auch das US-Militär als hilflos. Glücklicherweise hat das Monster einen natürlichen Feind: Godzilla. Weiterlesen

Ad Astra – Zu den Sternen

Ad Astra, also zu den Sternen, soll Roy McBride (Brad Pitt) reisen – konkreter: zum Neptun, um auf dem Planeten hoffentlich seinen Vater und vielleicht sogar außerirdisches Leben zu finden. Auf einer Weltraummission dorthin ist nämlich sein Vater (Tommy Lee Jones) vor 20 Jahren spurlos verschwunden, als er sich auf den Weg machte, um Anzeichen außerirdischer Lebewesen zu untersuchen. Nun begibt sich der leicht autistische McBride, der mittlerweile selbst als Ingenieur für die NASA arbeitet, ebenfalls auf eine Reise durch das Sonnensystem. Er will die nie gelöste Frage aufklären, was damals geschah und warum die Mission seines Vaters scheiterte. Weiterlesen

Meg

Welche Geheimnisse und Alpträume die Tiefen des Meeres für uns Menschen bereit halten, erfährt der Tiefseetaucher in geheimen Diensten der US Navy, Jonas Taylor, fast am eigenen Leibe: Bei einer Mission im Marianengraben kommt es zu einer Begegnung der prähistorischen Art, als er und seine Mannschaft auf einen Megalodon, einen gewaltigen Ur-Hai stoßen, der in den geothermischen Zonen seit der Kreidezeit überleben konnte. Leider überlebt dieses Zusammentreffen hingegen nur Taylor, was der Glaubwürdigkeit seines Berichtes allerdings nicht weiter hilft. Weiterlesen